Der Montags Wochenschnack😊

Hallo ihr Lieben,
Adam und ich sind wach und meine anderen Männer schlafen noch. Im Moment sind die Nächte gerade nicht so schön. Adam will ständig am die Brust und abends gibt es ein dauergeheule bevor er einschläft. Ich denke ein neuer Schub. Er ist jetzt 18Wochen alt. Dafür hat er aber viele neue Dinge gelernt und kann sich jetzt von Rücken auf den Bauch drehen. Mein Mann muss 2Tage Spätdienst machen, mal gucken wie die Tage dann so werden. Heute muss ich zum FA Krebsvorsorge. Hab am week schon wieder meine Regel bekommen nach einen 20Tage Zyklus. Ich hoffe das ändert sich wieder. Ist mir viel zu kurz 😆
Ansonsten steht die Woche nur wieder Kinderturnen und Delfi an.
Wir sind alle wieder gesund und ich hoffe ihr auch.
Habt eine schöne Woche
Ach ja, wie kommt ihr mit den neuen Urbia klar? Jetzt hab ich mich dran gewöhnt, aber ist mir viel zu rosa farbend🤭
LG Traumkind mit Simon an der Hand (2 1/2) und Adam (18Wochen ) auf den Arm💙💙

1

Guten Morgen,

meine Kleine schläft seit 4:30 Uhr, nach einer durchwachten Nacht und wäre jetzt endlich mal wieder mit Stillen dran. Aber nun schläft sie den Schlaf der Gerechten und ich werde sie gleich wohl wecken müssen. #gruebel

Genauso wie noch im Bauch ist sie auch jetzt hier draußen sehr nachtaktiv und beginnt abends damit nach dem Stillen nicht mehr einzuschlafen, sondern zu Schreien. Leider lässt sie sich weder mit Stillen, noch mit Schmusen oder gar einem Schnuller beruhigen. Das hält anfangs noch so 5 Minütchen, dann schreit sie wieder los. Manchmal tippe ich auf Blähungen, manchmal kann ich keinen triftigen Grund erkennen. Es gab auch schon Nächte wo das nur 2-3 Stunden anhielt, letzte Nacht war aber wieder ganz schlimm, da hat sie von 23-4:30 Uhr keine Ruhe gegeben. #aerger#gaehn

Wenn sie wenigstens auf meinem Arm beim Kuscheln ruhig wäre und dort Schlafen würde….das viele Schreien zerrt an meinen Nerven.#heul

Ich hoffe, das gibt sich in Kürze. #kratz

LG
Jessy mit 6 ⭐️ im ❤️ und babygirl (1 Woche und 4 Tage) auf dem Bauch

4

Das hört sich wirklich anstrengend an. Wir hatten es leider auch. Man nennt das auch Regulationsstörung. Durch das Schreien atmen sie viel Luft ein, was zu Bauchweh führt, wodurch sie wieder schreien. Ein Kreislauf 😵 Bei uns hörte das allmählich mit 8 Wochen auf. Mit 10 Wochen hatte sie das fast gar nicht mehr.
Halte durch oder lass dir von deinem Mann mal für 2-3 Stunden abends die Kleine abnehmen, damit du schlafen kannst. So haben wir das die ersten Wochen gemacht, den Schlafmangel kann echt Folter sein. Es wird besser - wirklich 😊

20

Na, dann hoffe ich mal das Beste. Letzte Woche haben wir das so gemacht, dass mein Mann die „erste Schicht“ übernimmt, bis sie wieder mit Stillen dran ist und ich mache dann den Rest der Nacht. Außerdem habe ich dann noch einen Mittagsschlaf gemacht. Gestern Abend habe ich alleine übernommen, so dass mir die Nacht dann doch zu lang wurde.

Ich muss mich noch daran gewöhnen nur in wenigen kurzen Etappen zu schlafen und das Schreien auch mal auszuhalten.

weitere Kommentare laden
2

Guten Morgen liebe Traumkind,

das hört sich ja nicht nach ganz so schönen Nächten an, aber Wahnsinn, was Adam schon kann 😳.
Schön, dass ihr wieder gesund seid!
Urbia ist mir auch zu rosa geworden.

Wir haben morgen wieder schwimmen, treffen uns am Donnerstag mit der zukünftigen Tagesmutter und sind ansonsten wohl auch mit den Hobbies und Schule des Mittleren gut beschäftigt. Am Wochenende wollen wir Plätzchen backen, dann kommt auch der Große nach Hause.
Letzten Freitag habe ich meiner Klasse einen Adventskalender vorbeigebracht, das war wirklich schön! #verliebt Ich hatte sie schon so lange nicht mehr gesehen.
Jonte isst tatsächlich momentan kaum etwas, trinkt am liebsten nur Mumi und das Gewicht stagniert. Das macht mir etwas Sorgen, weil ich am Freitag eine Darmspiegelung habe, die ich wegen des Stillens schon einmal verschoben habe. Jetzt geht es aber nicht mehr. Ich darf dann 24h nicht stillen. Wie mache ich das und vor allem, wie bekommen wir ihn in den Schlaf? . #zitter
Er schläft eigentlich nur im Kiwa oder an der Brust ein und wacht auch nachts ganz oft auf. Für Tipps wäre ich wirklich dankbar 🙏

Ich wünsche euch eine schöne Woche!

Liebe Grüße
Blaubeere 🫐

8

Liebe Blaubeere,
Viel spass beim 🏊‍♀️ und 🍪 backen, das haben wir auch am Sonntag mit Familie vor. Und viel Erfolg bei der Tagesmutter, hoffentlich passt alles😊
Achherje 24std. danach nicht stillen? Ist es nicht möglich mit einem andern Medikament dich kurz schlafen zu lassen? Oder du probierst es ohne Narkose, obwohl ich es schonmal probiert und versagt habe🙈 ansonsten fällt mir nur abpumpen ein und die 🍼 zu geben. Mit Schnuller einschlafen lassen, geht das vielleicht?
Ich wünsche euch eine schöne Woche und viel Erfolg und vor allem drücke ich dir für die coloskopie alles gute🙏

19

Vielen Dank 😊
Die Tagesmutter passt, wir haben schon einen Vertrag vereinbart 🙂, aber wir versuchen uns regelmäßig zu treffen, damit die Eingewöhnung für Jonte einfacher wird.
Ja 😞, ich glaube nicht, dass es da ein anderes Medikament gibt. Ich hatte das Stillen ja angesprochen und die Antwort war dann, dass ich 24 Std. nicht stillen darf. 😐
Ich hab es auch einmal ohne Narkose probiert und nicht geschafft 😰. Abgepumpt habe ich, er nimmt die Flasche teilweise auch, aber eben nicht als Ersatz für die Brust und einen Schnuller nimmt er auch nicht 😵‍💫.
Danke für deine lieben Worte und Wünsche

weitere Kommentare laden
3

Guten Morgen👋🏼

Das klingt ja echt super anstrengend bei euch! Ich drücke die Daumen, dass es bald besser wird (also Adam und die Regel). Auch alles Gute für den Termin. Ist das eine normale Kontrolle oder gab es einen Verdacht?

Eliel fängt seit kurzem an, herumzubrabbeln. Manchmal bekommt man fast den Eindruck, dass "dadada daaaaaa dada da daaa" eine Geschichte ist😂
Wenn er weint, dann kuschelt er immer mit dem Kuscheltier, das wir ihm zur Geburt geschenkt haben. Das trägt ein T-Shirt mit einem Foto seiner Geschwister.

Gestern zum Volkstrauertag waren wir zur Gedenkfeier an einem der Ehrenmäler hier vor Ort. Das machen wir immer, seit der Cousin meines Mannes in Mali gefallen ist. Obwohl der Fokus ja in der Regel auf den Weltkriegen liegt.

Ich finde das neue Urbia sehr unübersichtlich und auch echt anstrengend zu lesen. Noch dazu gefällt mir die Farbe überhaupt nicht. Meine Motivation, mich einzuloggen, ist seit dem Wechsel erheblich gesunken.
Am meisten stört mich aber, dass das Team so gar nicht auf die Kritik reagiert, oder sie abtut, obwohl wirklich was dahintersteckt. In Urbia Aktuell hat eine mit Konzentrationsstörungen und Augenproblemen geschrieben, das sie nicht mehr klarkommt und die Antwort war ein sinngemäßes "Tja, Eltern.de ist halt wichtiger". Das finde ich echt daneben😣

Liebe Grüße
Freyja

9

Liebe freyja, wow der kleine ist echt super schnell und wer weiss vielleicht singt er ja wirklich😊süss das er so gerne mit den kuschltier kuschelt😍
Ich war nur zur krebsvorsorge, aber alles ist gut. Sie war auch nur überrascht das ich als vollstillende Frau so früh und 2mal schon meine Periode hatte. Hat sie wohl nicht so oft.
Hab gar nicht gelesen das sich soviele beschweren über urbia. Vielleicht sollten mal die Kritiken zu Herzen genommen werden.

13

Ja, er ist echt fix. Tizian hat damals auch früh mit dem Brabbeln angefangen, aber im Verhältnis dazu kam sein erstes Wort eher spät.
Eliel scheint sein Leben voll und ganz auskosten zu wollen. Manchmal frage ich mich, ob das ein Zeichen ist😬

Super, dass bei dir alles gut ist!
Ja, du bist echt früh dran mit der Periode. Ich hatte sie auch zweimal ... und Eliel ist 7 Monate alt ...

Bei Urbia Aktuell sind sehr viele Beschwerden und Kritik. Die meisten davon wurden bislang einfach ignoriert ...

weitere Kommentare laden
5

Hallo Traumkind!

Ich denke ich geselle mich mal langsam ab und an dazu.

Für die, die ich noch nicht kenne: Unser Sohn Charlie wurde am 16.10 per Notkaiserschnitt geboren mit einem Gewicht von 2500 gr und eine Größe von 50cm. Er ist unser erstes Kind. 😊

Die Geburt hab ich langsam ein wenig verdaut, zumindest kann ich grösstenteils an sie denken oder über sie sprechen ohne zu weinen.
Mein Blutdruck scheint sich nun endlich auch wieder eingependelt zu haben, ich musste eine Zeit lang Medikamente nehmen, aber die Werte sind so weit wieder normal.

Glücklicherweise ist unser Kleiner ein richtiger Sonnenschein, ein sehr pflegeleichtes Baby alles in allem. 🙂 Er hat immer mal wieder Ärger mit der Verdauung, aber es ist bereits sehr viel besser geworden. Er nimmt super gut zu, wir sind jetzt bei 3.300 gr und der Kinderarzt war sehr zufrieden mit ihm. Er ist ein aufgewecktes kleines Kerlchen und ich bin total vernarrt, so wie ich es mir nie hätte vorstellen können vor seiner Geburt.

Es ist kaum zu glauben, dass Adam jetzt bereits 18 Wochen hat! Die Zeit vergeht sooo schnell! Ich freue mich aber immer von euch zu lesen. Es tut mir Leid, dass der kleine Mann gerade eine anstrengendere Phase hat!

20-Tage-Zyklen wären mir definitiv auch zu kurz. 😩 Ich hab letztens noch gedacht, dass ich das Ausbleiben der Periode am Meisten vermissen werde aus der Schwangerschaft. 😄

Ich hoffe beim FA ist alles ok!

Das neue Urbia-Design gefällt mir, wie den Meisten, gar nicht. Ich finde es unübersichtlicher und die Farbkombi ist grässlich und richtig anstrengend... Naja.

Ich wünsch euch allen einen guten Start in die Woche!

Liebe Grüße,

Dragonflies 🌺 mit Charlie, 4 Wochen.

10

Hallo dragonflies, schön das du dabei bist😊 freut mich das ihr ein pflegeleichtes Baby habt. Das ist doch wunderbar und das er auch so schön zugenommen hat. Wahnsinn das er schon 4wochen alt ist🙈also wirklich wo ist die Zeit hin. Das denke ich mir auch immer bei simon und Adam 😉Zum glück geht es dir auch soweit gut und das der Blutdruck wieder i.o. ist.
Ich kann dir sagen meine Periode habe ich auch überhaupt nicht vermisst. Das ist das tolle wenn man ss ist und man Ruhe vor ihr hat 😆
Wünsche euch eine tolle Woche 🤗

14

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt und willkommen hier😃

weitere Kommentare laden
6

Guten Morgen!
Ich finde es auch total unübersichtlich und die Buttons sind auf dem Handy riesig. Habe fast schon das Gefühl die PC-Version auf dem Handy zu haben. Da muss man an einigen Stellen noch arbeiten. Das mit der Kritik war leider beim letzten Update schon. Ich weiß nicht wer sich noch an Mini erinnert. Sie hat sich damals massiv bei Urbia beschwert und wurde daraufhin leider gesperrt. 🤷‍♀️

Wir haben den 2. Geburtstag erfolgreich hinter uns gebracht und kämpfen (mal wieder) mit einer Erkältung. Wahrscheinlich von der Grippeimpfung. Ansonsten haben wir seit Tagen ein echtes Wutmonster bei uns. Manchmal erkenne ich ihn gar nicht mehr wieder. Dafür war die letzte Woche auch richtig schön. An seinem Geburtstag war abends noch der Martinszug von der Kita und er hat sogar dort eine Laterne gebastelt. Somit war meine Laterne hinfällig 🤭

Schub klingt auch nicht so prickelnd. Hoffe ihr habt ihn bald überstanden. 💪

LG Yvede mit Monsterchen (2 Jahre 🥳)

11

Liebe yvede, in der Gruppe sind die Emojis manchmal auch total riesig. Ich kann mich wage daran erinnern, aber stimmt es wurde mal eine gebloggt deswegen.
Alles gute nachträglich nochmal zum Geburtstag. Klingt nach einen sehr tollen tag😍
Ich kann mich erinnern, an Simons 2.Geburtstag war er auch so ein Monster und nur am meckern gewesen. Ist teilweise immer noch so🙄 hab gehört bis sie 4jahre alt sind ist das so und dann soll es nochmal anstrengender werden, bis sie 6 sind. Bin ich mal gespannt🤨
Habt eine schöne Woche und gute Besserung euch 🍀

18

2 Jahre schon 😍😳 wow die Zeit rennt. Ich kann mich noch an deinen Auskugelpost erinnern.
Herzlichen Glückwunsch an das kleine Monsterchen und an die Eltern 🥳

12

Hallo Traumkind,

so kurze Zyklen sind echt mies. Ich hatte am Anfang leider 2-3 Wochen Zyklen. Inzwischen bin ich bei 25-26 Tagen. Vor der Schwangerschaft/künstlichen Befruchtungen lag ich eigentlich regelmäßig bei 32 Tagen 🤷🏻‍♀️ Ich denke, bei dir wird es bestimmt auch bald besser.
Ja, so schlechte Nächte haben wir gerade auch. Charlotte wird immer mobiler. Nachdem robben jetzt schon sehr gut funktioniert, rockt sie nun seit gestern im Vierfüßler und fängt auch schon an über kleine Hindernisse/Erhöhungen zu klettern. Und sie will sich glaub ich manchmal anfangen irgendwo hochzuziehen. Man merkt dass sie dadurch gerade irgendwie reizüberflutet ist. Sie weint sehr viel vor/im Schlaf. Aber vielleicht sind es aber auch schon die oberen Zähne, die ärgern. Zu sehen ist aber noch nichts aber das war bei den unteren auch nicht der Fall.
Bin mal gespannt, wie die Woche so wird. Ich habe momentan leider dolle Rückenschmerzen und Beinschmerzen. Heute Abend habe ich einen Osteopathietermin, am Donnerstag ein MRT der Lendenwirbelsäule und Freitag sind wir zu dritt beim Zahnarzt zur Vorsorge. Ansonsten am Mittwoch noch Delfi und Donnerstag Babyschwimmen und Massage. Wasserrückbildungskurs am Freitag kommt sich mit dem Zahnarzttermin ins Gehege und muss ich diese Woche wohl sausen lassen. Aber das reicht mir ehrlich gesagt auch genug an Terminen 🙈

Liebe Grüße,
traumkind mit Charlotte (7,75 Monate bzw. 33 Wochen alt)

29

Liebe Traumkind, ich bin gespannt wann du schreibst das die kleine krabbelt. Vielleicht läuft sie aber auch eher😍😉
Ohje das mit den Schmerzen ist ja gar nicht schön. Ich hoffe es ist nichts ernstes. Kannst mir dann ja mal schreiben was raus gekommen ist. Da habt ihr ja viel vor die Woche. Habt viel spass und macht langsam. Mal gucken wann u deren Mäuse wieder besser schlafen😆

30

Das ist echt nervig wenn die Zyklen so kurz sind. Wann wurden sie bei dir wieder etwas länger? Sonst werde ich dann bald mönchspeffer nehmen, wenn es überhaupt erlaubt ist wenn man stillt.

weitere Kommentare laden
15

Moin moin,

Ohja das klingt e hr anstrengend. 😒 alles Gute für den FA-Termin.
Mit dem neuen Urbia komm ich noch nicht so ganz klar. Aber vllt. Gewöhne ich mich ja schnell dran.

Ich bin wieder erkältet seit nun fast einer Woche. Fühle mich einfach nur noch mies. 😷 hab das Gefühl, dass es mit jeder Infektion schlimmer wird 🙄 naja N. Geht es dafür richtig gut 😊 sie kann jetzt "Nein" und "doch" sagen und ein genervt "mamaaa" hat sie gestern auch Rausgehauen, weil ich für ihren Geschmack zu viel an ihr rumgezuppelt habe 🤣 also damit hat sie eigentlich alles was sie braucht um zu diskutieren und nutzt das auch bereits schon sehr gerne 🙈 das ist auch ihr halber Wortschatz - fertig, danke und Papa kann sie auch 😅
Ansonsten waren wir wieder viel unterwegs am Wochenende.

Meine SM hat sich überraschenderweise nach über 3 Monaten von sich hören lassen und wollte dann direkt N. Sehen. Naja sie möchte jetzt doch plötzlich Oma sein und sich bei mir entschuldigen, so erzählte es zumindest mein Mann. Ich weiß noch nicht so recht was ich davon halten soll.
N. Soll natürlich eine Oma haben, die möchte ich ihr sicher nicht vorenthalten. Es ist halt sehr viel vorgefallen und es kommt nach und nach einiges auf den Tisch und sehr Vieles können wir nicht mal eben so verzeihen.

Sooo jetzt hole N. ab und dann kuscheln wir uns ein. Es ist nämlich saugfähig kalt 🥶

Semia mit N. 16 Monate 🥰

31

Hallo liebe semia, ich wünsche dir erst Mal gute besserung🍀es ist einfach nur toll was die kleinen so raus hauen😆über Simon könnem wir manchmal auch so lachen.
Was war denn mit deiner Schwiegermutter? Magst du drüber reden? Ansonsten werdet ihr sicherlich ein weg finden.
Habt einen schöne woche💖

45

Meine Schwägerin ist eine extrem (offen) egoistische, missgünstige, selbstsüchtige eifersüchtig Person. So gönnt sie uns unsere Tochrer nicht, weil sie selbst gerne ein Mädchen gehabt hätte, sie hat 2 gesunde Jungs ohne Vorgeschichte 🙄 sie hat entschieden, mit uns nichts mehr zu tun haben zu wollen. Mittlerweile beruht das auf Gegenseitigkeit. Allerdings möchte sie auch nicht ihre Mutter teilen.
Meine SM war der Meinung, sie könne mit in den Kreißsaal kommen. Dass sie nicht in KH durfte und dass wir sie nicht über jeden kleinsten (nicht)-Fortschritt informiert haben, hat sie zutiefst beleidigt. So sehr, dass sie nicht mal N. Nach der Geburt kennenlernen wollte.
Darauf folgte dann ein Jahr voller Lügen, Hinhalten, hintergehen, und verpasster 1. Male. Weder Weihnachten noch zum ersten Geburtstag hat sich meine SM her bemüht, da meine Schwägerin eifersüchtig werden könnte. Naja, das ganze gipfelte in einem "klärendem" Gespräch, in dem sie sich weiter in ihren Lügen verstrickt hatte und wirklich nicht gut geendet ist. Sie hat sich da sehr gehen lassen und das ist ihr auch bewusst und jetzt (halbes jahr später) tut es ihr leid. Aber in dieser Zeit hat die erklärt, dass mein Mann und seine (!) Tochter jederzeit bei ihr willkommen sind, ich jedoch nicht.
Sie wohnt 4 Stunden Autofahrt von hier entfernt und hat N. Bis heute 5x gesehen. Sie hat versucht treffen hinter meinem Rücken auszumachen und versucht einen Keil in unsere Ehe zu treiben.
Sie hatte gehofft, dass wir uns trennen und ihre Kinder sich wieder vertragen 🤦🏽‍♀️

weitere Kommentare laden
17

Hallo liebe Traumkind und liebe anderen Mamis 🤗

Tut mir leid, dass Adam momentan so anstrengend ist, kann mich aber erinnern dass der 19 Wochen Schub einer der schlimmsten war 🤔 also durchhalten ✊🍀
Mein Zyklus ist irgendwie auch sehr komisch 🤔 hatte bisher eine richtige Blutung und mehrere Zwischenblutungen. Habe seit zwei Wochen komplett abgestillt und davor auch länger nur noch ganz wenig gestillt. Momentan bin ich an ZT 28 und kein Eisprung oder Periode in Sicht 🤷‍♀️

Und bei uns ist wieder Lazarett angesagt 🙈🙈🙈
Es ist wirklich zum 🤮 wir waren EINE ganze Woche gesund 🤣
Der Große ist natürlich nicht im Kindergarten und es ist nur eine Frage der Zeit bis er den Kleinen wieder ansteckt und keiner mehr schläft Nachts 😫
Diese Erkältung ist dieses Jahr echt schlimm 🙉
Wenigstens schlafen gerade beide gleichzeitig, sodass ich ein bisschen Zeit für mich habe 😊

Ansonsten hätten wir am Mittwoch das Fotoshooting für den alljährlichen Kalender für die Verwandten zu Weihnachten. Ich hoffe wir können hingehen 🙏

Wünsche allen eine schöne Woche 😊

Liebe Grüße
Sabrina mit M&M 👱👶 (3J, 10M) 💙💙 und 4 ⭐ ganz fest im ❤

32

Liebe sabrina ich wünsche euch erstmal gute Besserung🍀 immerhin wart ihr eine Woche gesund 🤣 ich hoffe ihr könnt eurer Shooting 📸 wahrnehmen.
Ja das ist echt nervig mit den Zyklen. Es war eindeutig besser wo man keine Periode hatte 😆 machst du ovus um dein eisprung zu ermitteln? Bei Simon kam damals direkt mein perfekter Zyklus zurück .
Habt eine schöne Woche 💖

44

Vielen Dank Liebes 🥰

Ja ich mache seit Ewigkeiten einen Ovu am Tag um irgendwie herauszufinden wo ich im Zyklus stehe. Dieser war bis jetzt 1x drei Tage lang positiv, hab aber eine Woche danach schon die periode bekommen. Und seitdem noch einmal eine kurze Zwischenblutung. Nach meiner ersten Schwangerschaft hat sich der Zyklus irgendwie besser wieder eingespielt 🤔

weiteren Kommentar laden
54

Hallo ihr Lieben, ich komme auch mal dazu zu schreiben 🤭 gestern war ich nachmittags arbeiten, Jonas und der Papa haben es aber super gemeistert, bin da echt stolz auf beide 🥰 wir wollten uns am Samstag mit Freunden treffen, da Jonas etwas erkältet ist, hab ich natürlich uns alle getestet, erstmal aufgeatmet, alle negativ, kurze Zeit später schaute ich auf die tests und der von Jonas war plötzlich positiv,heute zum kia und nen pcr test machen lassen, sicher ist sicher...Also steht hier nichts weiter an, bis wir wissen was sache ist,wenn es negativ ist, wovon ich ausgehe, dann werden wir am Samstag den 1.Geburtstag der kleinen Prinzessin meiner Cousine nachfeiern...
Jonas macht gerade tolle Fortschritte was die Motorik angeht und ich hoffe ja,dass das laufen bald nicht mehr allzulange auf sich warten lässt, der kia meinte wenn er spätestens bis zum 18.lebensmonat nicht läuft muss man evtl ein paar Tests machen...er besitzt immerhin 14 Zähne, die letzten eckzähne sind sichtbar aber noch kann ich sie nicht wirklich mitzählen 😂

Ich bin immer wieder erstaunt, was eure Mäuse alles schon können und es fasziniert mich, da bei Jonas eher alles entspannt zu geht, bis auf das reden,dass hat er definitiv von mir und seinem Opa mitbekommen😂😂

Huch, ist jetzt aber wieder lang geworden....
Entschuldigt bitte und habt alle eine tolle Woche...
LG frierei

55

Liebe frierei, schön von dir zu hören🤗
Ich drücke euch erstmal die Daumen das der pcr Test negativ ausfällt und ihr auf den Geburtstag gehen könnt.
Schön das Jonas motorisch viel dazu gelernt hat. Lass dich mit den laufen nicht stressen, jedes Kind entwickelt sich anders. Das testen ist zwar gut das man das macht, aber ich finde das kann einen ganz schön verunsichern. Er wendet seine ganze Energie lieber den reden zu🤣
Habt eine schöne Woche und Berichte mal wegen den pcr Test 😚

59

Wollte mich mal melden und Entwarnung geben, Jonas ist Gott sei Dank negativ, hatten wohl 2 lollytests erwischt, die falsch positiv anzeigten...
Habt alle eine tolle Woche🤗

weitere Kommentare laden