Vomacur in der 8. SSW okay?

    • (1) 25.02.11 - 11:41

      Huhu,

      da ich heute Morgen wie ein Weltmeister gekotzt habe, dachte ich, ich starte mal einen Medikamentenversuch, bin also in die Apotheke und hab gefragt, was man mal machen kann.

      Die Frau da hat mir Vomacur gegeben, sie meinte, Frauenärzte würden die empfehlen (kann meine FÄ gerade nicht fragen, weil die im Urlaub ist).

      In der Packungsbeilage steht aber, dass umstritten ist, ob man die nun in der SS nehmen kann oder nicht.

      Habt ihr irgendwelche Erfahrungen damit gemacht?

      Heidewitzka, diese Übelkeit ist im Moment echt grenzwertig :-(

      LG Anni

      • Ich "musste" zwei mal auf Vomacur zurück greifen, weil nix anderes mehr geholfen hat! Hatte zwei mal die ganze nacht gebrochen und iwann geht es auch nciht mehr, von der Kraft her. Bei mir haben sie SUPER geholfen! #pro

        Ansonsten hab ich gegen die Übelkeit Nux Vomica (Globuli) genommen. Die haben auch super geholfen und kann ich nur empfehlen!

        LG Danni, mit Melina (21 Monate) & #ei 12+4

      Hey Anni,
      meine FÄ hatte mir Vomex aufgeschrieben. Da steht zwar auch drin, das mans nicht nehmen soll, aber lt. FÄ ist es ok....Glaube Vomacur ist aber so ähnlich....

      GLG Julia die in der 6.SSW ist und ganz tolle HCG-Werte hat!#verliebt

Top Diskussionen anzeigen