SOS! merkwürdiges Ultraschallbild; mache mich verrückt; Mikrognathie?!

    • (1) 06.03.14 - 11:59

      Hallo Mädels,

      Ich bin in der 26.ssw. und warum ich hier schreibe ist (wahrscheinlich) ein bisschen lächerlich, das ändert aber nichts daran , dass ich mich total verrückt mache....

      Ich war gestern beim FA , der hat mir ein Ultraschallbild von meinem Kleinen mitgegeben. Darauf sieht der Kopf so aus , als wäre der Unterkiefert total klein/schmal und das KInn fliehend.

      Mir ist das erst Zuhause aufgefallen, als ich es dann googelte (war wahrscheinlich ein Riesenfehler... :/) kamen dann lauter Befunde wie Micrognathie, Gaumenspalte, Pierre Robin Sequenz etc.

      Mein FA ist leider nicht da, sonst würde ich den fragen. Deswegen frage ich jetzt euch : ich meine wenn der Kliene irgendwas von dem hätte, hätte das nicht schon beim zweiten grossen Ultraschall festgestellt werden müssen ????

      Ich muss dazu sagen , es ist jetzt das zweite Bild, wo das so komisch aussieht . Kann das vllt auch iwie am Gerät liegen? oder am Winkel ? Oder liegt es prinzipiell daran , dass die Bilder iwie "verzerrt" sind??

      Ich mache mir total viele Sorgen gerade... vielleicht kann ja irgendwer was dazu sagen ?

      LIebe Grüsse , eure Mini

      • (5) 06.03.14 - 12:54

        Hallo!

        Für mich sieht das ganz normal aus. Bin aber auch kein Experte.
        Allerdings sah das Ultraschallbild von meinem Kleinen in etwa genauso aus.

        Geh mal davon aus, dass dein Frauenarzt was gesagt hätte wenn etwas nicht in Ordnung ist.
        Und versuche nicht ständig alles zu googlen. Du machst dich nur verrückt und helfen tut es dir auch nichts.

        Wenn du dich allerdings überhaupt nicht beruhigen kannst, dann rufe deinen Arzt an sobald er wieder da ist. Er wird dir sicherlich etwas dazu sagen können!

        Viele Grüße und alles Liebe!

        • (6) 06.03.14 - 12:59

          daaaaaanke! das hilft mir . :)

          Normalerweise google ich garnichts , und der Arzt meinte ja gestern auch alles wäre bestens... - aber kaum hatte ich es es auf dem Monitor konnt ich nicht mehr aufhören drüber nachzudenken.

          Morgen nachmittag kann ich meinen Arzt anrufen. allerdings hoffe ich, dass ich mich bis dahin beruhigt habe und ich ihn damit verschonen kann. ;)

          danke nochmal . Es hilft mir echt schon zu hören , dass es noch mehr US- Bilder gibt, die ähnlich aussehen. :)

      (7) 06.03.14 - 13:43

      ich finde das ist ein supersüßes us bild. für mich sieht da auch nichts ungewöhnlich drauf aus. habe vor 3 wochen us bilder bekommen da ist das gesicht total platt. denke es kommt auch auf dem winkel an.

      • (8) 06.03.14 - 14:21

        Danke. Tatsächlich wirds jetzt schon besser.... Vermutlich hab ich mich einfach nur reingesteigert.... Der Arzt hätte es ja auch sicher gesagt wenn was nicht passt ...

        Liebe Grüße dir und danke nochmal für die Antwort :)

    (9) 06.03.14 - 14:19

    ich finde das schön! und ein fliehendes kinn sehe ich auch nicht. wenn die bilder alle so sehr real wären,wäre mein letztes kind ein fettbrocken gewesen bei geburt#roflwar aber der kleinste und leichteste von allen#liebdrueck

    (10) 06.03.14 - 14:33

    Keine Sorge, sieht ganz normal aus! Die kleinen sehen auf den Schallbildern immer wie kleine aliens aus (finde ich) =)

    Wir haben 3D machen lassen, da habe ich ein Bild, da sieht es aus, als hätte unser Baby 30 Finger an einer Hand ;) zudem ein Horn an der Stirn!

    Und in der 18. Woche sah es wirklich aus, als habe er ne Banane im Mund! O-Ton meiner Tochter: toll Mama, es wird n Affe! :)

    Wenn was wäre, hätte der Arzt schon längst was gesagt! Übrigens Google frag ich in gesundheitsdingen seit meiner MS Diagnose nicht mehr! ;)

    (11) 06.03.14 - 22:34

    Danke ihr Lieben- für alle Antworten .

    Mittlerweile bin ich auch wieder "normal" im Kopf (so gut das eben geht ;D) ... und denke auch wieder, dass alles passt :)

    Mein nächster Termin ist in 4 Wochen und ich denke, vorher werde ich meinen Arzt nicht belästigen .

    Schönen Restabend noch an alle .Eure Worte haben mir echt geholfen , sonst würd ich wahrscheinlich immer noch alle möglichen Befunde googlen ;) Eure minxi

Top Diskussionen anzeigen