An die,die den großen Zuckertest machen mussten

Huhu, ich hatte heute den kleinen Zucker Test 😒 leider war der heute bei 136 mg /dl
Bei meinem ersten Sohn war es noch 133 .
Somit muss ich Montag noch mal hin um den großen Zuckertest zu machen und darf ab Sonntag Abend 22 Uhr nichts mehr essen und trinken. Und habe erst Montag um 9 Uhr mein Termin.

So jetzt meine Frage, bitte lasst mich was das trinken betrifft verhört zu haben, das ich doch wenigstens Wasser trinken darf zumindest in der nacht😅 das hĂ€lt doch kein Körper aus zumindest ich schaffe das nicht, da wird mir schwindelig etc.

1

Oh,

nein, Wasser in der Nacht durfte ich leider auch nicht trinken, ich hab ganz kleine SchlĂŒcke getrunken, weil ich nachts so einen trockenen Hals hatte. Aber grundsĂ€tzlich sollte man wirklich nichts trinken, das verfĂ€lscht wohl die Werte meinte die Ärztin.

GrĂŒĂŸe,
Littlesternchen89 mit Lea 9 Wochen alt

3

Danke fĂŒr deine Antwort,
Das ist doch völliger MĂŒll es ist doch nur Wasser wir soll ich das den so lange aushalten đŸ˜«đŸ˜Ł.
Vor allem ich habe auch noch ne fette ErkÀltung .
Und hoffe einfach nur das es davon kommt das mein Körper das Zuckertest nicht richtig abbauen könnte unser bin sieht auch voll in Rahmen 932g bin heute bei 26+5 .
Und habe auch nicht so viel zugenommen wie bei meinen ersten Sohn. Bei Finn bin ich mit 92 Kilo gestartet und hatte zu der Zeit ca. 103 Kilo gewogen.
Und in dieser SS bin ich mit 96 Kilo in der 10 SSW gewogen gestartet im mutterpass und wog heute 102 Kilo.:/

2

Mhm, mir wurde Wasser trinken erlaubt.

4

Okay đŸ€” â˜ș

5

Huhu
Mir wurde auch erlaubt Wasser zu trinken :)

6

Okay ja sonst mache ich es halt schluckweise und hör 1-2std. Vorher auf und sage es evtl. Und gut ist das ich ohne zu trinken nicht klar kam .
Kann auch nicht frĂŒher zum Arzt muss ja noch mein Sohn vorher in die Kita bringen habe keinen zu der Zeit der das ĂŒbernehmen kann .

7

Hi,

Wasser sollte kein Problem sein, aber halt nicht kurz vorm Termin ein halber Liter. 😊

Allerdings wĂŒrde ich an deiner Stelle den Termin wegen der ErkĂ€ltung absagen.
Wenn du Pech hast verfÀlscht das nÀmlich die Werte und dann landest du im Diabetes Laufrad mit haufenweise Extraterminen. Und selbst wenn die restlichen SSW dann völlig unauffÀllig sind, da kommst du nie wieder raus.
Warte lieber, bis du richtig fit bist, du bist auch nur 1 Punkt drĂŒber und das spricht schon eher dafĂŒr, dass es erkĂ€ltungsbedingt sein kann.

9

Ja wie gesagt ich denke auch das es an der ErkĂ€ltung liegt hoffe ich zumindest und die haben es ja auch gesehen und gehört das ich erkĂ€ltet bin 😅😂🙈 .

Ich danke euch alle fĂŒr eure antworten.đŸ€—đŸ˜Š

8

Nein, Wasser ohne ZusĂ€tze ist ausdrĂŒcklich gefordert !

Du sollst ausreichend trinken.
Wer nicht mal Wasser trinken durfte, ist völlig falsch beraten worden.

Man darf nur wÀhrend des Tests nichts trinken (also innh. 2 Std nach Trinken des "Saftes". Selbst da habe ich mir 3 Schluck erkÀmpft. Ich wusste, dass mein Kreislauf einsacken wird.

Übrigens war mein Test um 8 und ich sollte ab 20 Uhr = 12 Std. vorher nichts essen / keine Kalorien zu mir nehmen.

10

Bevor du in die Praxis gehst, einfach vielleicht 30 min nicht mehr viel trinken. Kleine Schlucke sind okay.

12

Ich habe morgen auch den großen Test und bekomme jetzt schon einen Anfall da ich eher mit dem zwei Stunden rumsitzen ein Problem habe. Ich darf ein bisschen Wasser trinken aber nach Möglichkeit so wenig wie möglich

11

Ich hab in der extra Diabetes praxis, in der ich den Test gemacht habe sogar extra Wasser bekommen, wĂ€hrend ich gewartet habeđŸ€”

13

Ich auch!

Kommt mir auch komisch vor, wie Wasser die Zuckerwerte verfÀlschen soll

14

Hey, das mit dem wasser kommt daher, dass wenn du davon zu viel trinkst, das blut verdĂŒnnt wird und somit die Zuckerkonzentration verfĂ€lscht. Wenn du ein bisschen trinkst, damit du nicht verdurstest, ist das okay 😉

Ich wĂŒrde aber auch warten bis der Infekt weg ist, weil der kann natĂŒrlich auch den großem Test verfĂ€lschen und wenn du mal auffĂ€llig bist, bist du auffĂ€llig, musst stĂ€ndig zum Diabetologen und musst in einem KH mit Kinderklinik entbinden...

Verschieb den Termin lieber auf nÀchste Woche


Alles Liebe

Yunima mit KĂ€mpferchen fest im Herzen und kleiner Hoffnung im Bauch

15

Das handhabt wohl jeder anders mit dem Wasser wie man auch hier liest. Ruf doch einfach dort an und frag nach.

16

Ehrlich? Ich habe auch nachts Wasser getrunken und gut war. Man sagt zwar, dass Wasser den Zucker raus spĂŒlt aber den Langzeitzucker beeinflusst das nur gering. Klar, trink weniger aber wenn du sonst Kreislauf hast, dann trinkst du eben Wasser