Wie gehts euch in der 24./25. SSW? 😀

Hi zusammen,

Frage steht ja schon oben. 😀

Also an sich versuche ich meine ss zu genießen. Ich schlafe nur extrem schlecht, teilweise bin ich stĂŒndlich wach. Entsprechend bin ich tagsĂŒber manchmal ziemlich mĂŒde.
Ich merke nun seit 2-3 Tagen Probleme im RĂŒcken und es wird so langsam alles beschwerlicher - ja, jetzt schon (das muss ich mir von manchen anhören 🙄).
Mein Bauch wĂ€chst immer mehr und meinen Kleinen spĂŒre ich auch stĂ€rker wenn auch leider nur unregelmĂ€ĂŸig.

Freue mich ĂŒber ein wenig Austausch. 😀

Lieben Gruß (heute bei 23+6)

1

Huhu...
Bin auch 24ssw....mir ist seit ein paar Tagen mal wieder ĂŒbel.....dazu kommt,dass mich seit Wochen ein elendiger trockener Reizhusten quĂ€lt( Keuchhusten ausgeschlossen)...jedenfalls muss ich mit fast jedem kratzen im Hals auch brechen...das ist echt anstrengend... :/ ansonsten geht's mir gut...leider wird's durch den Mist ĂŒberschattet...

2

Huhu, ich bin seit heute in der 25.Woche und meine Maus ist so wahnsinnig aktiv :-D ich frag mich, wie das wohl in 10 Wochen ist. Seit ein paar Tagen kommt inzwischen Übelkeit und Sodbrennen dazu und das Schuhe binden wird sehr mĂŒhsam solangsam :-D was mich aber am meisten stört ist die lĂ€hmende MĂŒdigkeit. Die finde ich total schrecklich.
Aber am schönsten finde ich wirklich meinen Bauch. Es ist so schön anzusehen wie der wÀchst :-) bin total verliebt :-)

LG Dadaa mit Prinzessin 25.SSW

3

Ist das mit der Übelkeit also wieder normal?...schieb schon Panik...aber wird ja auch alles nach oben gedrĂŒckt....
Musste vorhin erstmal heulen,weil diese gehuste mit dem brechen nervt...und.nix hilft richtig

4

Keine Ahnung ob das normal ist. Bei meinem Sohn hatte ich nicht so oft Übelkeit. Ich denke, dass ist von Schwangerschaft zu Schwangerschaft unterschiedlich. Meistens ist es auch besser, wenn ich etwas esse. Leider kommt die Retourekutsche kurz darauf dann mit Sodbrennen :-D

weitere Kommentare laden
7

Hi meine Liebe!

Bin heute 23+6 und von den schrĂ€gen Sorgen abgesehen, die ich nie in meinen Leben hatte und haben wollte, gehts uns gut. 😂
Heute Morgen bin ich aufgewacht und mit dem ersten Atemzug: Ein Wachstumsschub!

Die MutterbÀnder melden sich seit Ewigkeiten wieder und ja, so wie es meine VorgÀngerinnen beschrieben haben, kommt auch hin und wieder das Sodbrennen. Aber nach einem Schluck oder auch zwei von der Packung Milch, gehts schon wieder! Morgen sollte ich auch beim Zahnarzt anrufen, da sich ein Backenzahn meldet. Hoffe zwar, dass es lediglich das empfindlichere Zahnfleisch ist, aber... naja. Sicherheitshalber soll sich das der Profi ansehen.

Wenns mit den RĂŒckenschmerzen ganz schlimm ist, kannst du in den VierfĂŒĂŸlerstand gehen oder ein Bad nehmen. Das hilft mir ganz gut!

WĂŒnsche euch alles alles Gute fĂŒr die weitere Schwangerschaft! 💚

8

Huhu!

Ich bin auch seit heut in der 25. Woche und habe ebenfalls eine sehr aktive kleine Maus, die ich schon seit der 16. Woche regelmĂ€ĂŸig und viel spĂŒren darf.

Mir geht es so weit echt gut. Seit 3 Wochen ist meine Übelkeit weg und auch das ZĂ€hneputzen ist ertrĂ€glicher geworden. Ich habe (noch) kein Sodbrennen und kann auch super schlafen. Ich habe c.a. 6 kg zugenommen bislang und liebe meinen Bauch auch. MĂŒdigkeit oder dergleichen verspĂŒre ich nicht sonderlich ausgeprĂ€gt.

Neuerdings tut es mir beim Aufstehen, Drehen im Liegen und Stehen auf einem Bein aber am Schambein weh. Laut Google könnte das eine Symphysenlockerung sein. Mal sehen, was meine Ärztin am Freitag dazu sagt. Da steht dann auch der kleine Zuckertest an.
RĂŒckenschmerzen bekomme ich nachmittags auf Arbeit vom langen Sitzen. Teils sehr unangenehm.

WĂŒnsche allen einen erholsamen Sonntag!

Crazy mit MaikĂ€fermĂ€dchen 24+0 🐞💜

9

Hallo, ich bin jetzt in der 26.Ssw und so langsam plagen mich die MĂŒdigkeit und Sodbrennen (das ist echt fies)! Und nachts liege ich auch schon des Öfterrn wach. Aber alles in allem kann ich mich nicht beschweren. Die Kleine turnt ordentlich und regelmĂ€ĂŸig und meine Kugel ist schon richtig groß und rund😍 Ich werde aber auch langsam etwas schwerfĂ€llig 😂🙈

Liebe GrĂŒĂŸe an euch alle

10

Hallo, ich bin heute 24+0 und seit gestern tun mir die Stellen ĂŒber der Leiste links und rechts unterm Bauch weh und ziehen... Weiss nicht was das sein kann...

Dazu kommt, dass die Maus mir seit gestern glaube ich gegen den Muttermund tritt, was sich ziemlich beĂ€ngstigend anfĂŒhlt wenn es vorkommt.

Ich Frage mich, weil die Tritte manchmal sehr heftig sind und das Baby zeitweise sehr aktiv Ist, ob das Baby die Fruchtblase verletzen kann... Weiss jemand ob das möglich Ist?

LG

11

Ach, und ich hab seit einer Woche etwa nach dem FrĂŒhstĂŒck Vena Cava Syndrom. Muss mich dann auf die linke Seite legen weil mir alles auf die Vene drĂŒckt und mein Blutdruck abfĂ€llt :/