September Mamis, wie geht's euch?❤

Hallo ihr Lieben 😊
Wie geht es euch?
Mein Junge ist , gefühlt, 24 Std am Tag super aktiv. Rückenschmerzen gehören jetzt dazu und ich fühle mich langsam wie ein Elefant, obwohl ich keinen großen Bauch habe und noch immer meine zu Beginn abgenommene 7 kg habe und noch nix zugenommen habe.
Ich habe noch meine 6 jährige Tochter und liege am liebsten um 20 Uhr im Bett 😂😂
Die Hitze macht mir seeeehr zu schaffen.
1 mal die Woche übergebe ich mich immer noch.
Aber sonst geht's mir gut 😂😂
Bin nur schon wieder erkältet 😧😧

Und bei euch?
Nächster Termin ist in 2 Wochen 💙

LIEBE Grüße

Nadine mit lea an der Hand (6 Jahre) ❤ und Tim im Bauch (ab morgen 26.ssw) 💙

1

Huhu,
Kann schon ne ganze Zeit lang nicht mehr ordentlich schlafen. Habe arg mit dem Ischias zutun und das Wetter macht mich fertig.😅 Meine 6 jährige Tochter hält mich super auf trap so das man sich nach der Arbeit auch nicht wirklich ausruhen kann. Das heißt auch für mich 20 Uhr Bett Gehzeit .😂😂😂
Aber sonst alles super, morgen nächsten Termin.
Nena mit Aimeé-Lynn (6) an der Hand und Aaron im Bauch. ( Ab morgen 26. Ssw.)

2

Dann sind wir ja identisch weit in der Schwangerschaft 😂

8

Ja😁👍

3

Mir geht es soweit ganz gut, wobei es sich bei mir auch von Tag zu Tag ändert. Die Hitze macht mir an manchen Tagen sehr zu schaffen, an manchen dafür kaum/gar nicht. Aber trotzdem habe ich immer wieder mal mit Kreislaufproblemen und Schmerzen im unteren Rücken zu kämpfen. Aber es ist alles auszuhalten. Mein Bauch ist noch nicht all zu groß, so mit bereitet er mir auch noch nicht viele "Probleme". Meine 4 jährige Tochter hilft mir schon viel und passt immer schön auf mich auf 😄 und versteht zum Glück das ich manchmal nicht mehr so schnell kann wie vor der Schwangerschaft. Ich liege auch gerne schon früh im Bett, schlafe dann aber noch nicht. Ich finde das Sofa momentan unbequem und das Bett dafür viel gemütlicher 😄

4

Das freut mich 😊
Ich finde irgenwie alles ungemütlich, außer Das bett 😂
Wie die Zeit vergeht ja?
🙈

5

Bin aktuell Mitte 25 ssw und so geht es mir auch ziemlich gut. Das einmal in der Woche Erbrechen habe ich auch 😅 aber damit komme ich ganz gut klar. Die Hitze ja das ist auch so ein Problem ich weiß dann garnichts mit mir an zu fangen und werde bisschen unleidlich 😂 jammer meinem Mann die Ohren voll und er versteht die Welt nicht mehr. Die kleine ist auch mega aktiv teilweise das ich meist lige denn im sitzen oder stehen bzw gehen ist das meist unangehnem. Aber all zu lange haben wir ja auch nicht mehr 🤗

LG Karo mit Babygirl im Bauchi

6

Huhu,

Also gefühlt ist mein Bauchbewohner auch 24h wach. Ein Hoch auf die VWP, da spüre ich das nachts nicht so enorm, obwohl es egal wäre, Schlaf bei den Temperaturen ist zu viel verlangt :).
Ich lagere unglaublich viel Wasser ein und das macht sich halt auch auf der Waage bemerkbar. Naja, ich hoffe es erledigt sich nach der Geburt (wann ist endlich September???). Kenne das so von meinem Sohn (2) überhaupt nicht. Harnstau habe ich auch wieder, aber das ist nichts Neues, den hatte ich beim Knirps schon :D.

Ansonsten bin ich tatsächlich froh, im BV zu sein. Erst war es ein Fluch (ich liebe meine Arbeit), aber bei den Temperaturen und meinem Wasser, würde ich meinen Schülern nicht gerecht werden :/.

Ansonsten vergeht die Zeit total schnell und ich starte morgen in die 25.ssw.

Liebe Grüße
Heike mit Sternchen im Herzen, Knirps (2) an der Hand und Bubi im Bauch 24.ssw

7

Hallo,

Mir geht es sehr gut!
Ich habe gar keine Zeit über die ss nachzudenken. Mein Sohn 5,5 Jahre und meine Tochter 13 Monate lassen mir keine Ruhe. ;)

Ich gehe abends auch regelmäßig um 21 Uhr ins Bett und stehe nachts 2 mal auf, um meiner Tochter eine Flasche zu geben.

Ich genieße die Zeit auf Arbeit, einfach mal wieder andere Gedanken ;) und meine lieben Kollegen.

Im Moment sind wir zum Glück der Hitze entflüchtet. Ich sitze gerade mit Familie am ostseestrand bei angenehmen 21grad!

Lg