Wimpernverlängerung in der SS

    • (1) 21.07.18 - 00:39

      Hallo meine lieben ich hätte da mal ne Frage:

      Ich möchte vor meiner Geburt mir die Wimpern verlängern lassen damit ich nach der Geburt etwas lebendiger ausschau weil ich dan etwas machen will was ich immer dan als Errinerung haben von mir und meinem Baby. Gibt es wen der sowas in der SS macht? Das mit dem fast 2 Stunden auf den Rücken liegen ist so ne Sache ne.. hat wer Erfahrung damit wie es war bzw. ist das so mit dem liegen im 3 Trimester. Ich hatte nur einmal in meinem Leben eine Verlängerung und hab etwas bedenken jetzt in der Schwangerschaft. Hab auch gehört das manche Frauen allergisch reagiert haben nach der verlängerung, möchte das aber trotzdem gerne haben weil ich einfach generell sehr sehr feines dünnes & WENIG Haar hab überall auf meinem Körper.

      Danke für's lesen :D

      • Hallo,
        Also ich hab mir vor der Schwangerschaft etwa 2 Jahre lang Wimpern Verlängerungen machen lassen. Wo ich schwanger wurde hab ich aufgehört und jetzt in der 30. ssw zur Hochzeit noch einmal gemacht. Ich kann dir nur sagen das es für mich schon sehr anstrengend war obwohl ich sonst total fit bin, arbeite gehe und den kompletten Haushalt noch schmeiße. Aber das liegen auf dieser liege über 1,5 h war anstrengend und ich hatte etwas Kreislaufprobleme und ich glaub noch später in der ss würde ich es nichtmehr machen 🙈
        Du musst das aber für dich selbst entscheiden und der Kosmetikerin sagen das du dich eventuell öfter mal aufsetzen musst
        Lg vika 32. ssw

        Hallo also ich habe selbst ein Wimpernstudio und kann dir aus meiner Erfahrung sagen a ein gutes Studio mit Erfahrung klebt keine 2 h Max 1 bei wie du selbst sagst nicht so viel eigen Wimpern. Desweiteren kann man auch seitlich liegen Kopf aber grade und man kann seine liegeposition immer mal verändern die Augen müssen aber geschlossen sein -bleiben. Allergien treten NICHT mehr auf weil man schwanger ist entweder man bekommt eine oder nicht, und wenn man reagiert bei 99% der fällte ergeht das mit jucken er her und einem etwsd geschwollenen Augenlid wie verheult. In 2 Tagen mit Salbe ist es weg. 1% haben mehr zu kämpfen. Allerdings solltest du wissen das aufgrund der erhöhten Hormon Bildung deine Wimpernverlängerung nicht so gut und lange halten kann. Entweder die hält Bombe besser als sonst (30%) oder die fallen sehr schnell wieder ab (70). Ich würde dir raten so ganz kurz vor der Geburt es nicht zu tun 5 Wochen früher ok um es zu testen wenn was wäre... und kurz davor es aufzufrischen. Oder kurz danach dann wärst du flexibler. Hoff ich konnte dich etwas aufklären lg Pia

        (4) 21.07.18 - 08:45

        Moin

        Also theoretisch kann man das sicherlich machen. Aber du bräuchtest ja dann eine Neuanlage und das dauert schon so 2 Std. Und am besten dann die 3D Technik, dann sieht es nach mehr aus. Und es gibt immer welche,die mal allergisch auf dem Kleber reagieren aber es gibt auch verschiedene Kleber und dann könnte man gleich den verträglicheren nehmen,der hält allerdings nicht so lange. Chemie ist es so oder so...
        Aber man muss die Wimpern ja auch regelmäßig auffüllen....hast du da überhaupt dann die Zeit und Lust zu? Eine Neuanlage ist ja nicht ganz günstig und das nur für einen besonderen Anlass? 🙈🤔
        Ich hab es auch Jahre lang gemacht und klar sieht's schön aus aber ist ,wenn man bei jemanden guten ist auch teuer...Ich hab nämlich auch schon viele schreckliche arbeiten gesehen 🙈

        Liebe Grüße

      • Hallo Liebes,

        Hab mir letzte Woche eine machen lassen, aus dem selben Grund wie du.
        Möchte mich jetzt nicht mehr schminken und nach der Geburt so aussehen, dass nicht alle weglaufen 😄
        Möchte mich dann im KH nich umbedingt viel zurecht machen müssen, bin lieber bei meiner Maus 💗
        Ich hab ca 1 Std gebraucht, neumodellage und viele Wimpern.
        Ein gutes Studio braucht nicht länger.

        Bin echt super zufrieden & würd es genau so wieder machen ☺️

        Lg Teresa 💕 3 Tage bis ET 🤰🏻

        Hey, also ich lasse mir bestimmt s Hon seit 2 Jahren die Wimpern verlängern und will es auch nicht mehr missen. Auch jetzt in der 2. SS gehe ich alle drei Wochen hin zum auffüllen. Die Neuanlahe dauert in der Regel 1 Std. Zumindest in einem guten Studio. Das Auffüllen dauert immer so ca. 40 min. Lässt sich also aushalten von der Zeit her. Auf jeden Fall solltest du bedenken das die Wimpern nicht ewig halten. Die fallen ganz normal aus und ich persönlich gehe alle 3 Wochen zum auffüllen hin. Länger würde ich es nicht aushalten, weil es dann schon sehr nach gerupftem Hühnchen aussieht 🙈🤣 ich würde es an deiner Stelle auch nicht erst kurz vor der Geburt machen lassen sondern vorher schon mal testen, da es am Anfang schon recht ungewohnt für einen selber ist und man sich daran erst einmal gewöhnen muss.

        LG Nixen mit Melina 2 1/2 an der Hand und Bauchzwerg 14 SSW ❤️

Top Diskussionen anzeigen