Erfahrungen mit Creastrian Mama Creme? (Gegen Schwangerschaftsstreifen)

    • (1) 30.12.18 - 21:28

      Hallo!
      Ein Bekannter hat mir Creastrian Mama Creme empfohlen. Leider finde ich dazu keine Bewertungen oder Erfahrungsberichte. Kennt ihr diese Creme gegen Schwangerschaftsstreifen?
      Dankeee 🙂

      • Huhu,

        es ist völlig egal welche Creme oder Öl du nimmst. Wenn du kein gutes Bindegewebe hast, kannst du dich in das Zeug reinlegen und es hilft leider nichts.
        Wen Haut überdehnt wird, dann reißt sie.

        Du kannst natürlich trotzdem cremen, einfach weil es schön ist oder weil es gegen das jucken hilft, wenn die Haut spannt.

        Mach dich aber bitte von dem Gedanken los, dir könnte auch nur i.was gegen Streifen helfen. Entweder du hast gutes oder schlechtes Bindegewebe.
        Es ist leider so, dass manche Mamas nach der SS einen Tigerbauch haben 🐯

        Vg Skyler mit Prinz 29+5 inside 💙

        • Mit dem Gedanken habe ich mich sowieso schon abgefunden 😅 Ich war nur neugierig ob diese Creme jemand kennt, weil ich im Internet nicht wirklich etwas dazu gefunden habe 🙂 ausprobiert und geschmiert und gezupft wird natürlich trotzdem. Wenn es nichts bringt, mache ich mir danach wenigstens keine vorwürfe 😄😄

          • Hängt einfach nur mit dem Bindegewebe zusammen, ich hab zB schlechtes und weiß, dass ich nach der SS einen Tigerbauch 🐯 haben werde 😅

            Hab meine Creme nach dem Geruch ausgesucht 😉 wenns nix bringt, solls wenigstens gut riechen 😋

      Guten Morgen,

      lese immer wieder cremen bringt nichts!
      Das ist nicht ganz korrekt...klar hängt es davon ab, ob man gutes oder schlechtes Gewebe hat, aber auch davon wieviel man zunimmt. Nimmt man mega zu, dann hat das Gewebe auch Grenzen und reißt an einem gewissen Punkt. Jemand der normal bis wenig zunimmt, da reißt es meistens nicht!
      Ich habe sehr schlechtes Gewebe und aus meiner Pubertät einige Streifen und dacht bei meiner ersten Schwangerschaft, dass ich mega streifen bekommen werde. Habe viel gecremt und gezupft und normal zugenommen..12,5 kg und keinen einzigen neuen Streifen..deswegen..cremen und zupfen unterstützt für Durchblutung..in meiner jetztigen Schwangerschaft bin ich mal gespannt..aber cremen und zupfen mache ich jetzt auch. Als gar nichts bringen ist nicht habt korrekt. Es ist egal womit man cremt, Hauptsache man cremt und zupft.

    • (7) 31.12.18 - 10:43

      Ich habe die Creme tatsächlich benutzt und fand sie von der Konsistenz usw. total super, bis ich einen schlimmen Ausschlag davon bekam.... ich musste sogar Cortisonsalbe nehmen, um den wieder weg zu bekommen. Die einzige Creme die ich empfehlen kann (und ich hab einigenprobiert) ist Thalgo anti strech marks... die ist der absolute Knaller!

Top Diskussionen anzeigen