Dehnungsstreifen vorbeugen - aber wie?

    • (1) 15.01.19 - 10:41

      Hallo ihr Lieben #winke

      ich bin auf der Suche nach einer guten Creme um Dehnungsstreifen vorzubeugen. Meine erste SS ist bereits 6 Jahre her und da bin ich weitestgehend ohne Dehnungsstreifen davon gekommen. Nun suche ich am besten eine leichte Creme. Das Gefühl von Öl auf der Haut mach ich nicht so gern. Und dann sollte die Creme möglichst natürlich sein und nicht so viele Zusatzstoffe haben. Ich weiß, ganz schön hohe Ansprüche #schein aber hat eine von euch vielleicht einen Tipp für mich?

      Danke schonmal #danke

      LG -.sunshine.- mit Sohnemann (5) an der Hand, #stern (6+2) im #herzlich und #ei (9+0) im Bauch

      • Hey!

        Es gibt leider keine Creme und kein Öl, das wirksam gegen Dehnungsstreifen vorbeugt. 🤷‍♀️ Das ist Veranlagung und die Beschaffenheit des Bindegewebes zählt. Wenn du in der ersten Schwangerschaft keine hattest, ist das ja schonmal gut. Zudem sind nicht mehr ganz so junge Frauen auch seltener betroffen.

        Wenn du cremen oder ölen möchtest, dann mach das. Es ist dabei egal, was du nimmst. Ich öle auch meinen Bauch so jeden 2. Tag ein. Fürs Gefühl 😂😂😂 und nehme dafür das Öl von Bellybutton, weil ich es angenehm finde. Wenn die Flasche leer ist, werde ich zum cremen diverse Cremes verbrauchen, die hier so rumstehen. 🤷‍♀️

        Liebe Grüße und alles Gute 🍀♥️

        • das das Cremen nicht ausschlaggebend dafür ist, ob man Steifen bekommt oder nicht weiß ich. Man kann es trotzdem positiv unterstützen ;-) und man braucht sich hinterher nicht vorwerfen, dass man nicht doch hätte was tun können...

          Ansichtssache würde ich sagen :-)

          • Ja auf jeden Fall. Ich habe die gleiche Ansicht, sonst würde ich ja nicht ölen, sondern meinen Körper einfach so in Ruhe lassen. 😊


            Ich wollte eigentlich nur sagen, dass es keine spezielle Creme gibt, die dafür besonders gut geeignet ist 🤷‍♀️ Jeder empfindet eine andere als angenehm. Ich würde an deiner Stelle einfach mal in die Drogerie gehen und eine schöne aussuchen, die nicht so viele Zusatzstoffe hat, weil dir das ja wichtig ist. Aus der Mama-Abteilung muss die Creme aber nicht unbedingt sein 🤷‍♀️ Hier wird dir jede ihr Lieblingsprodukt sagen und du bist so schlau wie vorher. 😂

            LG 🍀

        • (6) 15.01.19 - 11:12

          Hallo
          Ich hab auch das Öl von Bellybutton, finde es ganz angenehm, zieht schnell ein, hinterlässt keinen schmierigen Film auf der Haut.
          Hab mich für dieses Öl entschieden, weil es laut Codecheck keine bedenklichen Inhaltsstoffe enthält, und es ein sehr gut von Öko-Test bekommen hat.
          Ich glaub Bellybutton hat auch Bodybalsam im Programm.
          Liebe Grüße

    Hallo,

    Also ich habe das Öl von Bellybutton in der Anfangszeit benutzt, riecht sehr angenehm aber bin kein Öl - Fan hab ich mitbekommen 😂 Jetzt Creme ich mich jeden Tag ein nach dem Duschen oder Baden mit einer herkömmlichen Creme die schnell einzieht :) zurzeit ist es eine von Eos die ich zu Weihnachten bekommen hab.

    LG

    Ich hab beides-Öl und Creme von Bellybutton mag aber die Creme auch lieber.
    Gerissen bin ich trotzdem zeitig an beiden Brüsten, da kann man wohl nichts machen laut FA und Hebamme, aber ich habe es wenigstens versucht;)

Ich habe in meiner ersten SS früh angefangen mit der Creme Biovergetures von Biotherm zu cremen... ich habe keine SS-Streifen bekommen :-) ob es nun daran lag oder einfach an einem guten Bindegewebe weiß ich natürlich nicht....

(11) 15.01.19 - 11:33

Huhu
Probier mal die creme von alverde. Das ist eine körperbutter, die zieht super schnell ein und ist total angenehm auf der Haut. Und die ist nicht so teuer wie die von Belly Button. Die ist in so einem pinken tiegel in der babyabteilung bei dm. Kann das Duschgel und das Öl davon auch sehr empfehlen!

LG nabue mit bauchzwergin 29+4

Hallo
Ich benutze seit ziemlich Anfang an die Produkte von Bellybutton.
Die Streifenfrei Creme zieht schnell ein und schmiert nicht.
Abends nutze ich dann das Öl und die Duschlotion habe ich auch noch.
Bislang nicht gerissen und ich warte jeden Tag auf die Geburt der Zwillinge
Alles Gute🍀

Hallöle ich hab die hipp body butter die es extra gibt für den baby Bauch. Jeden Abend Cremt mein Freund mir damit den Bauch ein. Ich bin bisher (39. Ssw) nicht gerissen, hab immer schön weiche Haut..

Du kannst so viel ölen, zupfen, cremen wie du willst - es kommt aufs Bindegewebe an, ob du Streifen bekommst oder nicht.
Ich habe vor 10 Tagen unser 4. Kind bekommen und mein Bauch ist immer noch makellos, ohne irgendwelches Gedöns 👍.

ABER wenn du dir was Gutes tun willst, dann nimm doch hochwertiges Mandelöl?

(15) 15.01.19 - 12:02

Keine Chance!
Das einzige was hilft, ist sich vor der Schwangerschaft gute Bauchmuskeln anzutrainieren.
Der Rest ist Genetik 😉

  • (16) 15.01.19 - 12:33

    Bauchmuskeln hatte ich ein paar, heißt das es besteht doch noch Hoffnung? ;) Bisher sind nur die Brüste gerissen...

    • (17) 15.01.19 - 12:37

      Klar, besteht Hoffnung. Ich hatte nur 2 Mini streifen über dem Bauchnabel, hatte aber echt ne riesige Kugel. Dasss ich das beste Bindegewebe habe, kann ich leider nicht behaupten.
      Schmieren und cremen ist sicherlich nicht verkehrt, so hat man wenigstens eine schöne weiche Haut.

Es kommt nicht auf das Öl an sondern, dass man die Haut durch die Massage darauf vorbereitet. Man soll das Öl immer gut einmassieren und die Haut kneten etc. Das Öl allein reicht nicht aus.

(19) 15.01.19 - 12:53

Von Weleda gibt es das Öl speziell für Schwangere.. dann gibt es sicher auch eine Creme.. google doch mal die Weleda Produkte durch..

(20) 15.01.19 - 17:24

Dm alverde soft öl balsam mandel ( ist eine creme), körperbutter macadamia nuss ( dm alverde)

Zum duschen bellybutton 2 in 1 mama wohlfühlzeit auch bei dm. Wenn ich mal keine Zeit zum cremen hatte.

Habe aber auch öl benutzt bellybutton. Keinen einzigen streifen bin 29 j. Kann Veranlagung sein weiß man aber nicht. Durch das einmassieren wirds ja gut durchblutet und meine Haut ist schön weich und geplegt also umsonst ist es nicht. Und alles einschmieren oberarme brüste po oberschenkel hüften bei meiner Kollegin riss alles bis auf den Bauch weil Sie nur ihn eingecremt hat.

Top Diskussionen anzeigen