*Silopo* 40.Ssw und nichts tut sich

    • (1) 01.02.19 - 23:26

      In wenigen Minuten bin ich in der 40.ssw. zudem ist dies meine erste. Leider kann ich nicht mal sagen,dass ich schon Senkwehen hatte. Es zwickt mal hier und mal da, aber mehr nicht. Er ist auch sehr aktiv, gerade abends wenn ich schlafen möchte. Bei mir tut es sehr weh, da mein Bauch so straff und noch nie weich war, obwohl ich nicht schlank war bzw bin. Durch die Schwangerschaftdiabetes dachte ich, er kommt früher, aber nichts da :(
      Wie sieht es bei euch aus???

      • Hi,
        bin jetzt in der 37. SSW und das Kind wechselt immer noch ausschließlich zwischen Quer- und Beckenendlage. Mittlerweile schnauf ich, hab leichte Wassereinlagerungen und Sodbrennen vom feinsten. Momentan ist auch nichts wehiges dabei, worüber ich aber eigentlich ganz froh bin. Am schlimmsten find ich die Schlafprobleme. Finde erst ewig nicht in den Schlaf und wach dann dauernd auf. Aber bald werden wir ja für die Strapazen belohnt! Hoffe ich zumindest : ) LG

        • Ja schlafen was ist das ??? :D den ganzen Tag ist er ruhig, aber leg ich mich hin, ist Party angesagt. Was wirklich sehr schmerzhaft ist. Aber bald ist es ja endlich soweit und dann ist alles vergessen :)

      Hallo

      Ich bin in der 40. SSW und bin sehr ungeduldig und aufgeregt. Mein ET ist in 3 Tagen. Ich wehe seit Tagen vor mich hin, Gebärmutterhals ist schon ganz kurz, Muttermund öffnet sich , Fruchtwssermenge nimmt ab, Kind sitzt tief in Becken...Vor 10 Tagen hat der FA gesagt dass es jederzeit los gehen kann, naja bis jetzt ist er noch nicht da und in Moment glaube ich auch dass ich über den Termin gehe. Hauptsache den Kleinen geht es gut. Bin aber schon total aufgeregt.
      Ich habe allerdings zum Glück kaum Beschwerden, so lässt es sich gut aushalten. Dieses warten nur jeden Tag...
      Alles Gute für Euch

    • Hey bin auch in der 40 ssw.
      Hab am 8 et und wieder arzttermin und ich hoffe ja dass ich da schon nicht mehr hin muss😂
      Hab auch keinerlei Anzeichen auf eine baldige Geburt ab und zu unterleibschmerzen das wars🤷‍♀️

      Hey guten Morgen, bin auch in der 40 und es passiert nichts. Keine Anzeichen das es bald los gehen könnte oder so. Gmh istvzwar schon verkürzt aber das war es auch. Ab und an mal ne Wehe aber was heißt das schon. 😞 hoffe es geht bsld los

    • Huhu🤗
      Ich bin seit heute in der 39.ssw❤️
      Ich hab auch so ein paar kleine Wehwehchen und es zieht und drückt ziemlich oft und meine Energie und Motivation sind ziemlich im Keller😅...ABER nichtsdestotrotz versuche ich diese Zeit sehr zu genießen...ich finde sie hat so was magisches und aufregendes!!
      Ich werde sicherlich auch wieder über Termin gehen, wie bei meinen beiden Mäusen vorher auch!
      An alle wartenden Mamis...versucht euch diese letzen Schwangerschaftstage so schön wie möglich zu machen und nicht „nur“ zu warten!!!...Aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen, dass man das Toben im Bauch dann auch irgendwann wieder vermissen wird☺️

      Huhu ich bin bei 39+1 und meiner ist schon deutlich ruhiger geworden. Wir warten Jeden tag auf das es los geht aber vergebens. Mal schauen wann unsere Schätze kommen mögen

      Huhu,
      Ich bin auch in der 40. Ssw, habe am Mittwoch ET und es passiert nix. Gehe schon viel spazieren, trinke Himbeerblättertee, bekomme Akupunktur von meiner Hebamme, aber er will scheinbar noch drinne bleiben 🤷‍♀️
      Probleme habe ich Gott sei dank bis auf ständiges Pipi- müssen keine, trotzdem hoffe ich, dass der kleine Mann sich bald auf den Weg macht! Alles Gute euch 🍀

      Ich glaub auch, das man später den kleinen Bauchbewohner vermissen wird. Die Tage ziehen sich aber in die Länge 🙄 für den werdenden Papi ist es nur ein Katzensprung :D

Top Diskussionen anzeigen