Bräuchte mal einen rat

    • (1) 05.02.19 - 00:02

      Schönen Guten abend:)
      Ich habe jetzt mal ein paar wichtige fragen...
      Ich fang mal so an... mein partner und ich haben regelmäßig ungeschützten Geschlechtsverkehr...
      So und jetzt seit eine woche ca. Hatte ich des öfteren ein ziehen im unterleib..
      Ich hatte allgemein Veränderungen gemerkt... wir waren mit den schwiegereltern bei mcs und ich hatte noch nie den saure gurken bei denen gerochen bin auf da... allgemein bin ich grade sehr empfindlich auf gewissen Gerüche.. hab mir natürlich auch da nichts weiter gedacht... als dann auch noch meine krassen fress Attacken anfingen und ich dauerhaft trinke was sehr untypisch für mich ist.. meinte mein partner ich sei schwanger... ich sagt zu ihm er soll den Mund halten😀... und jetzt habe ich gemerkt das ich überfällig bin aber jetzt kommt der Knackpunkt ich hatte solche anzeichen schon einmal und wurde ganz verrückt bis sich halt raus gestellt hatte das ich so eine salbe gegen schmerzende brüste benutzt hatte wo zu viele Hormone drin sind... & jetzt die fragen aller fragen was denkt ihr? Sollte ich einen test machen oder soll ich noch abwarten (3 Tage drüber und übersensible brüste was auch sehr untypisch ist)..

      Wenn man überfällig ist kann man einen Test machen. Ist keine besonders schwierige Entscheidung.

      Was ist das für eine ominöse Brustsalbe?

      • Progestogel... wurde mir von meiner FA verschrieben...
        Nur hatte sie da das erste mal schwangerschaftsanzeichen ausgelöst... und seit dem habe ich sie auch nicht mehr genommen.

        • Sachen gibt's. Interessant. Hätte dir dein FA aber sagen können... die Salbe enthält nun Progesteron, ein Hormon was während der ss vermehrt gebildet wird und viele schwangere bekommen es um den Erhalt der ss zu unterstützen. Besonders die die sich in einer Kinderwunschbehandlung befindet.

          • Naja meine FA ist eh bissel dämlich...
            Sie fragte mich beim abtasten 20x ob ich schwanger war und schon ein Kind habe... und jedes mal verneinte ich dies... und sie informierte mich auch nicht was für ein hormon da drin ist... sie gab mir dies nur das meine brüste nicht mehr andauernd so schmerzen

    So schnell hat man noch nicht diese Anzeichen außer vlt Unterleib ziehen schmerzende Brüste aber die Feeds Attacken kommen meist etwas später ich mein es hat sich wenn dan erst neu eingenistet

Top Diskussionen anzeigen