Fasriger ausfluss

    • (1) 01.11.19 - 14:21

      Hallo ich habe seit mittwoch abend immerwieder blutungen.. sie ist bräunlich gewesen doch jetzt ist sie dunkelbraun und leicht fasrig (wieder nur beim abwischen) ich liege seit tagen nurnoch im bett nehme meine folsäure und das magnesium.. ist das ein vorbote einer FG? Bin bei 6+5 und das war der letzte US

      • (2) 01.11.19 - 14:31

        Nicht unbedingt, denn Schmierblutungen sind durchaus normal mit kleinen Stücken.

        Meine FA sagte, dass es durchaus sein kann, dass überschüssiges Gewebe mit abgeht und es nicht unbedingt auf eine FG hinauslaufen wird.

        Ich hatte am Anfang meiner Schwangerschaft auch so ein Ausfluss und auch richtige Blutungen.. ich weis wie verrückt man sich damit macht aber es ist nicht immer ein Grund zur Sorge. Bin jetzt in der 29ssw und alles ist 😊

        Hallo :)
        Ich hatte das ca zur selben Zeit wie du.... So kleine Stückchen die beim abwischen kamen.
        Ich habe mir Sorgen gemacht und bin ins Krankenhaus... Es war Wochenende.

        Ich musste dann zur Beobachtung drin blieben... Aber auch weil noch kein Herzschlag zu sehen war.

        Dann die Erleichterung der Herzschlag kam und alles war gut, die Ärzte meinten auch dass es gebwebe sein kann was mit ab ging

Top Diskussionen anzeigen