Harter Bauch 38+2

Hallo zusammen :),

ich bin heute bei 38+2 und hab öfters mal am Tag einen harten Bauch. Es ist nach wenigen Minuten wieder vorbei.
Was könnte es sein?
Übungs oder senkwehen ?
Habe auch seit ca 2 Wochen wie einen Muskelkater unten rum und kann dadurch kaum noch laufen, weil es schmerzt.
Ich gehe seit 2 Wochen regelmäßig zur Akupunktur und trinke Himbeerblättertee.
Habe am Dienstag einen Termin, wo dann entschieden wird, ob eingeleitet werden soll oder nicht, da die kleine Maus vor 2 Wochen auf ca 3550 g geschätzt wurde.
Hoffe, dass es doch noch von alleine klappt 🍀.

Ich weiß nicht wie es in der 38
Ssw ist, aber ich habe das bereits seit Anfang der 33 ssw.
Komme morgen in die 34.

Also richtig regelmäßig in 5 Minuten Abständen einen harten Bauch.

Dauert dann ein paar Stunden und dann ist es verflogen 🤷‍♀️ Hört sich stark nach übungswehen bei dir an :)

Falls allerdings schmerzen oder der propf dazu kommt würde ich dir raten im kreissaal anzurufen 😊

Okay, danke für deine Antwort 🤗.
Schmerzen sind bis jetzt keine dabei ist nur etwas unangenehm.

Wünsche dir alles gute !

Ja das kenne ich zu gut. Auch übungswehen können anstrengend sein.

Aber sie bereiten deinen Körper vor und das ist doch super 😊

Wünsche ich dir auch