Erste Untersuchung in der Frühschwangerschaft

Hallo Mädels, ich durfte am Dienstag Positiv testen und konnte mein Glück nicht fassen. Da ich im Schichtdienst arbeite, sowie schwer heben und tragen muss, habe ich direkt einen Termin bei meiner Fa gemacht. Dieser ist am 5.12.. Laut meiner Ap bin ich zur Zeit in der SSw 5+2. Die Arzthelferin sagte mir am telefon, das es sein kann das man noch gar nichts sieht. Kann mir eine von euch verraten, was mich bei der ersten Untersuchung erwartet? Habt ihr euren Partner mitgenommen und konnte dieser beim Ultraschall zuschauen?

Vielen Dank schonmal für eure antworten.

1

Hey. Ja mein Partner war dabei und er war auch beim US dabei. Bei mir könnte man auch erst eine Fruchthöhle sehen. Nächste Woche ist der nächste Termin, da kommt er auch mit. Ich arbeite ebenfalls im Schichtdienst und hab sogar noch 2x2 Nächte gemacht. Wollte es aber so früh noch nicht sagen. Wenn nächste Woche alles gut ist, werde ich es bekannt geben.

2

Danke für deine Antwort. Ich habe jetzt (seid positiven Test) 3 Nachdienste hinter mich gebracht und habe noch mal zwei Tagdienst vor mir, bevor es zum Arzt geht. Ich bin sehr gespannt was der Ultraschall ergibt und werde meinen Partner auch mitnehmen. Ich drücke dir die Daumen das weiterhin alles gut geht und ihr beim nächsten Termin schon etwas mehr sehen könnt

3
Thumbnail Zoom

Bei mir hat man an 5+2 eine Fruchthöhle mit einem Dottersack gesehen 😊 nach einem Windei im März war das für mich eine der schönsten Nachrichten dieses Jahr. An 6+2 haben wir dann ein kleinen mini Embryo gesehen, an 7+1 war dann Kontrollus beim FA und am Mittwoch an 10+1 haben wir schon einen kleinen Menschen mit Fingern und Füssen gesehen.

Freue dich auf die nächste Zeit! Das wird einfach wunderbar!

Lg Loui ⭐ und 👻 10 +3

9

Ich müsste zum Fa Termin 6+1/2 sein und bin total gespannt was man sehen kann. Zurzeit ist es einfach total spannend für mich meinen Körper zu beobachten und festzustellen was sich jetzt alles schon tut, meine Brüste tun echt weh und ich könnte den ganzen Tag nur schlafen😅, ich hoffe das sich das wieder ein bisschen gibt.

11
Thumbnail Zoom

Das war bei 6+2 😊😊

Also as mit der Müdigkeit legt sich bei mir jetzt erst so ganz langsam 😂 ich könnte immer noch den ganzen Tag schlafen um ehrlich zu sein 🤣.

Lg Loui ⭐ und 👻 10+4

4

Wegen des Hebens brauchst du dir noch keine Sorgen machen. Es wird zwar geraten, nicht über 5-10kg zu gegen, aber grade gewohnte Belastungen sind, grade jetzt noch, kein Problem. Diese Grenze dient nur der Absicherung.

Ich muss Menschen (teil-)heben und hatte meinen Arzt gefragt, wie ich das bis zur Bekanntgabe händeln soll. Er sagt 30kg sind kein Problem, eben weil ich es gewohnt bin.

Man wird im Ultraschall vermutlich eine Fruchthöhle evtl mit Dottersack sehen. Manche Ärzte nehmen Blut ab. Und du kannst Fragen stellen.

8

In meinem Job muss ich Menschen leider auch mal aus dem 3 Stock nach unten tragen und alleine der Stuhl auf dem sie sitzen wiegt schon 30kg😳. Ich mache das ganze schon eine Weile aber ob das wirklich so gut für mich und meinem Krümel ist weiß ich nicht. Zum Glück muss ich nur noch zwei Zahe durchhalten und habe dann Urlaub.

5

Also bei mir hat man bei 4+6 einen Punkt gesehen :D ich hatte meinen Partner nicht dabei weil ich nicht wollte, dass wir da beide sitzen und man sieht nichts. Ich glaube ich wollte auch erstmal für mich wissen wie das so abläuft. Ich hatte mir auch keine Gedanken datüber gemacht das vaginal geschallt wird etc. Da konnte ich dann selber erstmal realisieren wie die Termine so ablaufen:) Mein Freund ist jetzt erst (17SSW) heiß auf die Termine weil man das Baby jetzt so schön in Bewegung sieht🥰

Alles Gute!🥳

10

Das ist natürlich auch eine Variante😊. Mir ist es total wichtig, das mein Freund so früh wie möglich mit zum Fa kommt, damit er auch von Anfang an alles mitbekommt. Ich bin gespannt wie er sich so schlägt😂

6

Hallo :)
Meine FA hat so früh keinen Ultraschall gemacht. Ich durfte zwar in die Praxis kommen und es wurde ein Urintest gemacht um die SS zu bestätigen und Blut abgenommen, aber der erste US war erst Ende 7 SSW. Lese hier im Forum so oft von enttäuschten verängstigten Frühschwangeren, die noch keinen Herzschlag 💗 sehen durften (weil es zu früh war) und dann denken es wäre was nicht in Ordnung. Aber es ist total normal in dieser Woche noch nicht so viel zu sehen.

Deswegen sei nicht traurig, wenn du den Herzschlag erst beim nächsten Mal sehen wirst.

7

Danke für deine Anwort. Beim Telefonat mit der Praxis sagte man mir schon, das es evtl. noch zu früh sei um etwas zu sehen. Hatte mich vorher aber auch schon belesen. Ich warte jetzt einfach mal ab ob man schon etwas sehen kann😊