Wann zum Arzt?

Huhu ihr lieben, ich bin heute 14+4. Am Freitag morgen habe ich plötzlich hellbraune schmierblutung bekommen. Nur beim Pipi machen. Im Slip oder in der Einlage war nichts am Tag vorher hatte ich abends leichte rückenschmerze. Bin natürlich zum Arzt. War alles okay, soll mehr Magnesium nehmen. Baby zeitgerecht entwickelt, starker herzschlag und kein Hämatom. Am Dienstag Abend dann wieder, minimal hellbraune schmierblutung nach dem Pipi machen, aber wieder nix im slip🤔gestern dann den ganzen Tag nichts, gestern Abend leichtes ziehen im UL. Heute morgen wieder minimal hellbraune schmierblutung, aber wieder nach den Pipi machen. Habe jetzt immer mal ziehen im Ul mal rechts mal links, mal stärker mal schwächer, aber nie so schlimm, dass man wirklich von richtigen Schmerzen reden kann. Was würde ihr tun? Abwarten oder ab zu FA?

Oder hatte vielleicht schon mal jemand eine ähnliche Erfahrung? Ist meine 3 ssw aber so etwas hatte ich bisher nie. Lg

Bei Blutungen würde ich immer zum Arzt gehen um es abklären zu lassen. Auch wenn du deshalb schon mal da warst und alles okay war. Es scheint ja aber nicht aufzuhören.
Braune Schmierblutungen müssen in erster Linie nichts schlimmes heißen und können im Laufe der Schwangerschaft durchaus immer wieder vorkommen, ohne dass man sich Sorgen machen muss. Vielleicht kann er dir ja zur Sicherheit Progesteron verschreiben.
Das ziehen im Unterleib würde ich auch erstmal nicht als schlimm ansehen, denn das ist durch das Wachstum der Gebärmutter und Dehnung der Mutterbänder ganz normal. Aber aufgrund der Kombination und dass du dir Sorgen machst, würde ich es einfach nochmal kontrollieren lassen. :)

🤔meine FA meinte Freitag Progesteron ach der 13 ssw würde nichts mehr bringe 🤔lg

Echt ?
Ich habe Progesteron in der 32. SSW wegen vorzeitigen Wehen genommen. Hat perfekt geholfen.

weiteren Kommentar laden

Hallo, frag am besten deinen Arzt, ob es bei den gleichen Umständen erneut abgeklärt werden muss. Ich hatte jetzt in der 36. SSW zwei Mal braune Schmierblutungen nach Senkwehen, sollen wohl durch den Druck und der starken Durchblutung des MuMu kommen. Die Ärztin meinte, ich brauche nur nochmal hin, wenn es rotes Blut ist. Bin übrigens das dritte Mal schwanger.

Irgendwann im zweiten Trimester hatte ich übrigens auch ein Mal Schmierblutungen. Die kamen, als ich sehr lange Pipi einhalten musste und schon Unterleibsschmerzen davon hatte. War alles in Ordnung, war angeblich ein Harnwegsinfekt, da ich zu dem Zeitpunkt ordentlich was im Urin hatte und sollte ein Antibiotikum nehmen. Hat dein Arzt im Urin was feststellen können oder einen Abstrich gemacht wegen einer Infektion? Das würde ich vielleicht noch abklären lassen, ansonsten würde ich mir keine Sorgen machen. lg

Nein, weder noch. Ist halt irgendwie komisch das es immer beim Pipi machen kommt, nie einfach so. So ist mein Ausfluss normal wie immer. Habe aber auch keine Schmerzen beim Wasser lassen oder so🤔kann es dann wirklich ein Infekt sein?

Ich hatte auch eigentlich nichts, sagte es nur im Zusammenhang mit dem Wasserlassen und daraufhin untersuchte sie den Urin. Ein Abstrich wurde auch gemacht, meine ich, falls es eine Infektion im Anfangsstadium ist. Bakterien können ja immerhin gefährlich werden werden vorzeitigen Blasensprung. Man muss nicht immer was merken... LG

Guten Morgen! Ich hatte ein Hämatom welches abgeblutet war und 2 Wochen später einen kleinen Klumpen beim Abwischen. Am nächsten Tag bin ich zum FA. Sie hat dann US gemacht und drin rum getastet und sagte "da ist doch nichts " ich fühlte mich wie ein Hypochonder. Hab ihr dann aus Verzweiflung meinen Slip gezeigt. Das fand sie nicht schlimm. Ich fühlte mich echt komisch. Ich würde an deiner Stelle vielleicht nochmal anrufen. Du hast eben nichts Sichtbares in dem Moment, ich weiß nicht recht 🤷‍♀️

Ja, habe mich Freitag schon ziemlich blöd gefühlt, vor allem weil die Situation beim Arzt dank corona ja auch etwas komisch ist. Sie hat vaginal geschnallt und hatte nichtmal was am Schallkopf🤔trotzdem ist es eben beim Pipi Pipi machen da😭habe aber keine Schmerzen beim Pipi machen oder so🤔ziemlich merkwürdig

Vielleicht auch von der Blase oder den Harnwegen? 🤷‍♀️

Ich würde es weiter checken lassen und heute zum Arzt.
Lieber 1x zu viel als zu wenig.