Heute deutlich weniger Kindsbewegung 37. ssw

Guten Abend zusammen đŸ™‹đŸŒâ€â™€ïž

Ich bin in der 37. ssw (36+6 ). Gestern Nacht hatte ich aufjedenfall ein paar wehen , heute war ĂŒber den Tag verteilt mein Bauch sehr hart .. meine kleine hat sich seit heute morgen das letzte mal sehr aktiv bewegt .. den ganzen Tag bis jetzt war sie zwar trotzdem mal aktiv und spĂŒrbar aber eher sanft , aufjedenfall deutlich weniger als vorher .
Ich habe morgen frĂŒh sowieso einen Termin bei meinem FA aber irgendwie mache ich mir trotzdem Sorgen ..

Kann mich da jemand beruhigen und hat evtl. auch mal solch Tage gehabt wo es deutlich weniger AktivitÀten gab ?

Vielen Dank schonmal fĂŒr eure Meinung . 🌙

1

Hey!

Bei mir ist es genauso.
Seit 2 Tagen abund an Wehen, in der 37.ssw und weniger Bewegungen. Zwischendurch immer mal wieder leichtere, aber nicht so intensiv.
Das war bisher auch immer schubweise. Wenn er dann wieder aktiver wurde, kamen danach direkt viel heftigere Kicks.
Mal gucken :)

Liebe GrĂŒĂŸe
Schoko

2

Darf ich Mal kurz fragen, wie genau ich den harten Bauch erkenne? Ich finde ihn halt öfter in der Schwangerschaft prall und er spannt. Wie genau ist der unterschied?

3

Du fĂŒhlst dich als wĂŒrde ihn jemand mit der Luftpumpe aufpumpen. Dann droht er zu platzen und das hĂ€lt so ca 60Sek an. Dann wird es langsam wieder weniger.

4

Bin genau so weit wie du und hatte das vorgestern. Da war es auch einen Tag und sogar eine Nacht (immer wenn ich wach wurde) sehr ruhig und die wenigen Tritte eher zart. War gestern aber schon wieder vorbei und am Abend war zwei Stunden Zeltparty im Bauch. Ich glaube das ist normal, die Kleinen tanken auch Kraft oder erholen sich von vorherigen Turneinheiten. WĂŒrde mir an deiner Stelle keine Sorgen machen, wenn du was gespĂŒrt hast. Und da du ja auch den FA-Termin hast, wird ja dann auch geschaut.

5

Hey , ja alles ok Ordnung er meinte das kann von den Wehen kommen - solange bei der Untersuchung alles ok ist , ist das normal 😊

Lg 🍀