38 ssw. Befund Vorsorge 😊

Thumbnail Zoom

Hallöchen,

Alsoo (37+0) mit dem Ctg war sie zufrieden. Wehen konnte sie erkennen. Gmh verkĂŒrzt, MuMu ist schön weich und baby sitzt relativ tief im Becken. Sie war sehr zufrieden meinte aber dass es natĂŒrlich trotzdem dauern kann, das weiss man nicht immer so genau. ET wĂ€re der 4.11. Bin sehr aufgeregt wann es tatsĂ€chlich beginnt. Baby wiegt ca. 3 Kilo und 51 cm.
Wie siehts denn bei euch bzw sah es mal zu dem Zeitpunkt aus? đŸ„°

1

Hey Das sieht ja gut aus
Zu diesem Zeitpunkt hatte ich ĂŒberhaupt keine Wehen. Also vllt mal so Übungswehen aber mehr nicht. Und total unreifer Befund.
WĂŒnsche dir viel Erfolg:)

2

Hallo,
ich bin heute 38+4 und zur zeit ist alles ruhig. Hatte ein paar nicht schmerzhafte vorwehen die tage. Die Hebi meinte, abwarten und Tee trinken... das mache ich nun und warte, dass es endlich los geht. Möchte so gerne kuscheln mit der babymaus... â€đŸ™đŸ™‚
Lg
Shelly mit Anna im Bauch

3

Ich bin jetzt auch 37.woche, und bei mir ist auch noch keine wehen zu sehen ausser ĂŒbungswehen, beibmir ist der ET 02.11.
Bin auch mal gespannt so langsam 😁

4

Hab am 3.11. ET. Bei mir ist noch alles fest und zu. Bauch wird relativ oft und regelmĂ€ĂŸig hart, hat aber null Auswirkung auf den MuMu.
Mein kleiner wird aber auch erst 2600 g geschĂ€tzt, GrĂ¶ĂŸe weiß ich jetzt gar nicht. Lassen wir uns ĂŒberraschen. 😊

5

Hi sĂŒĂŸe ich bin 37+1 und hab heute mein blutigen schleimpropf verlorren und habe bis jetz noch Zeichen blutung war gestern beim fa der mir noch Magnesium und ruhe geraten hatte was aber denke ich trotzdem nichts brachte đŸ˜¶ jetz fangen langsam die wehen an und warte mal ab morgen soll ich zur Kontrolle zum fa kommen und hoffe das ich es noch schaffe 😂 da ich ein letzten us noch bekomme und gerne wissen wĂŒrde wie groß und schwer das baby ist :-) liebe grĂŒĂŸe