Blutungen...

Hallo ihr Lieben 👋
Puuuuh ich versuche positiv zu bleiben.. ich habe hier im Forum (UnterstĂŒtzter Kiwu) in den letzten Tagen versucht ein paar MĂ€dels aufzuheitern die Ähnliches erlebt haben. Ich hatte es in der ersten Schwangerschaft in der 7.SSW auch und dort ging alles gut zum GlĂŒck. Ich habe seit heute Vormittag (ca 5./6. SSW) wirklich starke frische Blutungen, bisher aber ohne KrĂ€mpfe.. Jetzt kommen langsam KrĂ€mpfe dazu.. es kam sehr ĂŒberraschend ohne jegliche VorfĂ€lle die es auslösten. Ich hoffe so sehr dass wieder alles gut geht. Aber ich weiß es einfach nicht. 😔
Kiwu sagt doppelte Menge Progesteron spritzen und aufs Sofa legen und nichts tun.
Nicht einfach, aber ich liege und habe gespritzt.. kann mich jemand aufheitern?
Glg von der traurigen und erschrockenen Lucky 🍀

1

Hallo. Ich wĂŒnsche dir alles Gute. FĂŒhl dich gedrĂŒckt.
Ich hatte es noch nie, aber wÀre es nicht besser zum Arzt zu fahren.

2

Vielen Dank!
..in meiner ersten SS sagte mir die gynĂ€kologische Notaufnahme, dass man erst ca 24-48 Std danach sehen kann ob es denn in Abgang war. Daher habe ich in der Klinik angerufen und gefragt ob ich kommen soll und sie meinten das beste wĂ€re so schnell wie möglich hinlegen und Progesteron nehmen. Außer wenn ich Schmerzen bekĂ€me oder sehr viel Blut verliere, sollte ich in die Klinik kommen... somit warte ich ganz brav auf dem Sofa was passiert 🙈

3

Ich fĂŒhle mit dir habe seit gestern in der 5SSW Blutung. Es fĂ€llt mir momentan sehr schwer positiv zu denken 😭😭😭😭

4

Ich drĂŒcke dir auch die Daumen! Ich habe seit gerade leider auch Gewebe im Blut. Ich befĂŒrchte wirklich dass es das nun doch war 😔

6

Fahr lieber zum Arzt.!
Sicher ist sicher ❀

weitere Kommentare laden
5

Hallo ihr lieben,

ich fĂŒhle total mit euch.
Nach langer Kinderwunsch Zeit, 4 kĂŒnstlichen Befruchtungen hat der 4. Versuch Wandlung geklappt. In der FrĂŒh Schwangerschaft hatte ich auch auf einmal Blutungen. PANIK PUR! Nachts ins Krankenhaus gefahren, Herzchen hat geblubbert, alles super gewesen.
Ich hatte auch Panik ohne Ende.!
Den Tag danach ab zur Vertretung meiner FrauenÀrztin. Ein super Arzt! Ganz ganz toll und hat mich beruhigt.
Er hatte mir damals erklÀrt, dass wenn man eine Fehlgeburt hat (Blutungen) dass man dan keinen Herzschlag mehr gesehen hÀtte.
Aber es war alles so wie es sein sollte. Hatte sogar den doppler abgemacht. War im einiges beruhigter, so ein tolles GefĂŒhl das Herzchen schlafen zu hören 💓

Kurz und knapp: meine sĂŒĂŸe Maus liegt ob im Bettchen und schlĂ€ft đŸ„°đŸ€

9

Danke dir! Genauso hatte ich es mit meinem Sohn tatsĂ€chlich auch und da ist alles gut gegangen. Ich hoffe so sehr dass wir wieder dieses unbeschreibliche GlĂŒck haben dĂŒrfen.. 😔

11

Wie geht es dir?
Ich lann dir nur von mir berichten.... Ich ha e seid 3 Wochen Blutungen. Zum Teil stÀrker wie ne Mens. Aber ich habe ein HÀmatom das abblutet.....
Ich an deiner Stelle wĂŒrde ins KH gehen

12

Oh nein, wie weit bist du denn? Ich wĂŒnsche dir baldige Besserung! Kannst du was tun wegen dem HĂ€matom? Mir geht es (abgesehen von der Psyche) erstaunlicherweise echt gut - keinerlei Schmerzen, nur die Blutungen. Ich lebe in einem Corona-Hotspot und mein Mann ist in der gefĂ€hrdeten Gruppe, daher werde ich versuchen das KH zu meiden solange es mir gut geht. Aber ich bin morgen frĂŒh gleich beim Frauenarzt, bei mir ist es allerdings leider noch zu frĂŒh um im Ultraschall was sehen zu können. 😔

13

DrĂŒcke dir fĂŒr morgen fest die Daumen! Gib doch kurz Bescheid nach dem Fa Besuch!
Ich bin heute bei 7+1.....
Herz schlÀgt stark und schön... Alles gut soweit.... Gegen das HÀmatom kann ich nichts machen, ausser abwarten bis es fertig abgeblutet hat

weitere Kommentare laden