Bitte um dringenden Rat ­čśô

Hallo zusammen
Ich bin in der 34 ssw und habe am Freitag die Pertissus Impfung bekommen.
Am Freitag Abend Sch├╝ttelfrost und in der Nacht Fieber mit h├Âllischen Gliederschmerzen.
Am Morgen meinte meine FA Das dass nicht sein kann wegen der impfe das ich wahrscheinlich ein Infekt habe
Letztendlich bin ich heute im Krankenhaus gelandet weil ich ja auch nicht weis wie das alles auf mein Baby auswirkt die Schmerzen der Fieber ├╝ber 39 mein Blutdruck ist unten aber mein Puls zwischen 130 und 150 was auch nicht normal ist .
Der Arm der geimpft wurde tut h├Âllisch weh richtig angeschwollen und rot.
Hatte jemand sowas ├Ąhnliches oder das gleiche ??
Bitte um Rat

1

Hey also ich kann dich nur beruhigen das die Impfung ein Todimpfstoff ist, sprich du bekommst nur eiwei├čteile geimpft die dich aber nicht krank machen k├Ânnen da sie tot sind.
Die Schmerzen am Arm sind in gewissem Ma├če auch normal da es ja in den Muskel injeziert wird.

Ich denke auch das du entweder einen Infekt hast oder du hast vielleicht auf irgendeinen Inhaltsstoff der Impfung allergisch reagiert, wobei ich nicht wei├č ob sowas geht.

Ich hatte au├čer schmerzen im Arm gar keine Probleme mit der Pertussis Impfung und auch nicht mit der Grippeimpfung.

Gute Besserung ­čŹÇ

4
Thumbnail Zoom

Gewisserma├čen ist was anderes ich hab ein Ballon arm und es Schmerzt h├Âllisch

2

Hallo, wieso wurde denn ├╝berhaupt geimpft? Es k├Ânnen nat├╝rlich Nebenwirkungen sein. Gerade in Totimpfungen sind aluminium und teilweise sogar Quecksilber enthalten. Volvic trinken soll wohl wegen dem hohen Silicium Gehalt helfen, diese Stoffe auszuleiten. Alles Gute und schnelle Besserung. Liebe Gr├╝├če

3

Das ist diese Keuchhusten Impfung
Damit das Baby direkt mit anti K├Ârpern zu Welt kommt

5

Hab ich noch nie davon geh├Ârt ehrlich gesagt. Alles Gute w├╝nsche ich dir auf jeden Fall

weitere Kommentare laden
6

Also erstmal sind Impfstoffe heutzutage sehr sicher. Quecksilber, Aluminium, Schweinepest.. vergiss das mal. Es ist nicht un├╝blich w├Ąhrend der Ss Impfungen aufzufrischen.

Tats├Ąchlich sieht dein Arm jedoch nach einer dicken Infektion aus. Wie erw├Ąhnt ist Pertussies ein Totimpfstoff, das wird solche Reaktionen nicht hervorrufen. Es kann aber sein, dass durch die Punktionsstelle Erreger hinein gelangt sind, also die Impfung nicht ganz sauber durchgef├╝hrt wurde.

Wurden Entz├╝ndungswerte bestimmt und evtl. Blutkulturen abgenommen?

11

Wieso sollte man das vergessen? Diese Stoffe sind sehr wohl in Impfungen enthalten-auch heute noch... Bin kein Impfgegner, falls ich hier den Eindruck hinterlassen haben sollte. Das sind nur Fakten, die dir jeder Arzt best├Ątigen kann wenn er ehrlich ist.

12

Also meine Ärztin hat mit mir am Freitag erst über die inzwischen von der stiko empfohlenen Keuchhustenimpfung gesprochen und ist mit mir die inhaltsstoffe des zu verwendenden Impfstoffes durchgegangen: kein Aluminium, kein Quecksilber.

weitere Kommentare laden
7

Moin

Ich hoffe , dir geht es besser.
Ich habe meine Impfung in der 33. Ssw bekommen . Danach hatte der betroffene Arm ordentlich weh getan, ich konnte nicht daratf liegen oder heben. Aber geschwollen war nichts . Zum Gl├╝ck hatteich auch keine weiteren Beschwerden .
Alles Gute

17

Die Pertussis Impfung ist eine 3- oder 4-fach Impfung, gemeinsam mit Tetanus. Tetanus ist bekannt daf├╝r, da├č danach der Arm dick wird und weh tut. Ist also von dem her normal.

Wenn man von einer Impfung Probleme bekommt, kann das eine Allergie zB gegen H├╝hnereiwei├č sein. D├╝rfte dann aber nicht neu sein.

Ansonsten kannst Du, wie schon anderweitig beschrieben, einen sonstigen Infekt haben, der vielleicht zeitgleich aufgetreten ist, vielleicht auch ├╝ber die Punktionsstelle.

Entz├╝ndungswert (CRP?) von 13 ist nicht besonders schlimm. CRP ist normal bis 5. So bis 100 spricht man von einer leichten Entz├╝ndung, bei > 100 von einer schweren Entz├╝ndung.

Im KH bist Du aber gut aufgehoben, das wird sicher bald wieder besser.

Liebe Gr├╝├če,
Cahdi

19

Also die Aussprache h├Ârt sich genau dem an was du da geschrieben hast CRP
aufjeden Fall was im Blut ist der Wert kenne mich 0 damit aus
Gott sei dank gehts langsam Berg auf mein Fieber ist schon gesenkt und k├Ârperlich merke ich auch eine Besserung
Danke nochmals ÔŁĄ´ŞĆ