Akupressur Armbänder Erfahrungen

Hallo zusammen,

hat jemand schon mal Akupressur Armbänder gegen die Übelkeit benutzt und hat das geholfen? Oder wenigstens etwas geholfen?

Helfen die Armbänder gegen Übelkeit?

Anmelden und Abstimmen
1
Thumbnail Zoom

So, jetzt kann ich auch endlich das Bild hinzufügen

2

Habe mir Ja geantwortet. Bei mir haben sie in der Frühschwangerschaft richtig gut geholfen. Meiner Freundin hatte ich sie um die 32 ssw gegeben - das hat natürlich nicht geholfen.
Ich denke man muss unterscheiden zwischen Hormoneller Übelkeit und Übelkeit die später durchs Kind verursacht wird , das auf den Magen Darm Trakt drückt :)

3

Ok, danke für deine Erfahrung! ich glaube ich bestelle mir die einfach mal, kann nicht schaden 😉 mir ist im Moment 24h am Stück übel und das belastet mich sehr. Hauptsächlich ist mir nachmittags bis spät in die Nacht extrem schlecht, sodass ich immer kurz davor bin mich zu übergeben. Ich habe auch noch einen 2,5 jährigen hier zu Hause und fühle mich durchgehend mies, das ist für ihn natürlich auch nicht toll, wenn ich nicht 100% fit bin. Besser als Medikamente zu nehmen

4

Hey,

ich hab auch mal für Ja abgestimmt,
ABER in der Schwangerschaft wurde es bei mir nur schlimmer dadurch.
Dafür hab ich die Teile schon als Kind für lange Autofahrten getragen, da ich dort sonst entweder permanente starke Übelkeit hatte oder immer wieder brechen musste. Und da haben sie wirklich wunderbar gewirkt. Erbrechen musste ich dann nicht mehr und die Übelkeit ging bis auf ein leichtes "Flauegefühl" auch weg.
Ich kann dir nur raten sie auszuprobieren, vielleicht hilft es dir ja in der Schwangerschaft.

Liebe Grüße und gute Besserung
nakaomi93 mit 🌸 (40.SSW)

5

Oh wenn das dadurch noch schlimmer wird, ist das nicht so toll 🙃 ich probiere die aber auf jeden Fall mal aus. Wenn die nicht helfen, kann ich die ja immer noch zurück schicken

6

Bei mir haben sie in beiden Schwangerschaften geholfen. Ich musste sie allerdings anziehen, wenn die Übelkeit gerade mal weg oder weniger stark war. Vorhandene Übelkeit "wegzaubern" konnten sie nicht. ;-)

7

Ich habe mit "nein" geantwortet. Zwei Tage lang dachte ich, die Dinger wären absolute Wundermittel, aber danach haben sie überhaupt nicht mehr gewirkt.
Ich gehe jetzt immer zu meiner Hebamme zur Akupunktur (da konmen die Nadeln an die gleiche Stelle, die auch die Armbänder stimulieren sollen) - das hilft mir sehr, sehr gut.

8

Mir haben sie leider überhaupt nix gebracht. Aber auch auf die Akupunktur habe leider null angesprochen 😐

Mir hat ein homöopathisches Mittel dann ganz gut geholfen.