Bin verwirrt

Moin MĂ€dels,
Ich durfte letzte Woche positiv testen😍hatte am 17.12 getestet ( am Tag, wo meine mens kommen sollte)
Da stand 1 - 2 Wochen schwanger. Nun hatte ich heute morgen noch mal getestet ( fĂŒr ein Foto vom test zu Weihnachten...)
Und da stand wieder 1-2 Wochen schwanger đŸ€”der erste Tag meiner letzten mens war der 19.11...von daher mĂŒsste ich doch weiter sein????
Kennt jemand sowas? MĂŒsste das hcg nicht steigen????
Liebe GrĂŒĂŸe 😊

1

Dein Hof wird schon steigen. Das ist ja schließlich kein Labortest, der ein genaues Ergebnis verspricht, sondern ein "Billigtest" aus der Drogerie. Eventuell war die Konzentration aufgrund einiger Faktoren nicht hoch genug. DafĂŒr könnte verantwortlich sein, dass du keinen Morgenurin genommen hast, oder zuvor viel getrunken hast, etc....

2

NatĂŒrlich meinte ich dein HCG und nicht deinen Hof😅

3

Hallo,

Das ist so das Problem, an den immer wieder testen. Der HCG wert im Urin ist ja durch viele Aspekte mit zu beeinflussen. Bei manchen springt der Test nie um!
Du kannst fĂŒr ein schönes Weihnachtsbild auch einfach den CB nehmen auf dem Schwanger steht :-)
Da hat man dann nicht so den Stress mit sich selbst, wenn der Test nicht nach Bilderbuch umspringt!
Lass dich nicht zu sehr verwirren von solchen Urin Tests! Genieß die Schwangerschaft :-)

Wir sind Weihnachten 16+0 :-)
Wir haben lange gebangt und gehofft und es sind viele viele TrÀnen geflossen, da ich Anfang des Jahres eine MA in der 14 Ssw hatte!

Genieße es! Schwanger ist schwanger!

4

Nun ja der 17. ist ja nicht mal eine Woche her. Von dem her 🙂 passt das schon so.