Lippen/Gesicht vom Baby im US

Hallo Mädels,
mal so aus Interesse, sehen bei euch die Lippen im US auch immer so ausgeprägt aus? Also bei unserem Zwerg sieht es immer so aus, als hätte er sehr ausgeprägte Lippen oder als würde er sie spitzen. Bei euch auch oder liegt das an unsrem Zwerg?^^
Manchmal sieht die Stirn auch komisch aus, aber ich gehe ja positiv stark davon aus, dass liegt am Schallen und unser kind besteht nicht nur aus Stirn und Lippen 😅

Liebe Grüße Ochmenno 💙 38+4

1

Seit den letzten zwei Untersuchungen behaupte ich das auch..

Unsere kleine hat ja voll die großen Lippen :D ganz die mama
Die fallen schon arg auf.. mal sehen wie sie sind Live

Grusse
39ssw

4

Ich bin auch gespannt. Mein Mann und ich haben nur ganz durchschnittliche Lippen und deswegen würden mich so volle Lippen doch sehr wundern😅
Dir auch erstmal einen schönen Endspurt🙂

2

Hallo. Mein kleiner hat sich bisher erfolgreich versteckt. Ich werde sein Gesicht wohl erst sehen, wenn er auf der Welt angekommen ist 🙈 (Bis dahin sind es nur noch knapp vier Wochen +-)

Aber bei meinem ersten Kind hatte ich auch den Eindruck das er sehr viel Lippe hat. Wie er dann da war, hat es sich nicht bestätigt. Die Stirn war recht hoch. Und das ist jetzt auch nach sieben Jahren so. Allerdings völlig im Rahmen und fällt kaum auf ☺️

Lg

5

Ich glaube ehrlich gesagt, du verpasst nicht allzu viel, ich kann mir durch die US-BILDER nicht wirklich vorstellen, wie unser Zwerg aussieht und bin soooo gespannt 😊

LG!

7

Ich finds jetzt auch net so dramatisch. Wäre halt interessant gewesen 🙈 Mein zweiter Bub hatte bei jedem US ein Schweinenäschen. Und damit kam er auch auf die Welt 🤣 ❤️

3
Thumbnail Zoom

Huhu 😊,

Ich hatte gestern mein 2. Screening und bei uns sieht es auch so aus als wenn unsere Maus total die vollen Lippen hätte .. 😅 ich hoffe tatsächlich, dass sie damit gesegnet wird..

Lg
Natalie mit Babygirl 🎀 20. Ssw (19+3)

6

Ich drücke die Daumen!🙃