Vegane Schwangerschaft

Hello sind hier noch vegane Mamis? Auf was achtet ihr alles?
Nach einer Omnivoren und einer vegetarischen Schwangerschaft ist nun die dritte und letzte Vegan ­čî┐ Ich lebe seit ├╝ber 2,5 Jahren vegan und davor 2 Jahre Vegetarisch.
Ich habe nie das Gef├╝hl mich Einschr├Ąnken zu m├╝ssen und meine Blutwerte sind Perfekt. Aktuell nehme ich Vitamin D (weil Winter), Omega 3, Folio Forte und B12.
Liebe Gr├╝├če an euch

1

Gleich wirst du gesteinigt ­čśé­čĹŹ

Klar kannst du dich weiterhin vegan ern├Ąhren, solange alle Werte top sind w├╝rde ich weiter machen.
Ich habe mich in 2 ss vegetarisch ern├Ąhrt und alles Top ohne Probleme.

2

Wir leben auch vegan. In meiner letzten Schwangerschaft war ich noch Omni aber Fleisch bzw Fisch habe ich noch nie viel gegessen.
Ich hab gestern auch mit meiner ├ärztin dar├╝ber gesprochen aber sie sah jetzt keine gro├čen Probleme. Sie meinte auch wir gucken sowieso regelm├Ą├čig im Blut und falls etwas sein sollte meldet sie sich. Ansonsten soll ich B12 und Vitamin D auf jeden Fall nehmen (hab ich auch schon vor der Schwangerschaft) und auf Eisen wird ja sowieso geachtet, da haben ja schwangere generell ├Âfter mal Probleme. Und sie meinte es w├Ąre ein Vitaminpr├Ąperat mit Jod und Omega 3 gut, was sonst im Fisch ist.

Alles Gute dir ÔŁĄ´ŞĆ

3

Hallo ­čÖő­čĆ╝ÔÇŹÔÖÇ´ŞĆ
ich lebe auch (eigentlich ­čÖł) vegan, leider hab ich seit der SS so Bock auf Frischk├Ąse, dass ich es nicht ganz lassen kann. ­čśČ
Solange deine Blutwerte gut sind (besonders Eisen) w├╝rde ich mir keine Gedanken machen :)
Sag es aber auf jeden Fall deinem FA, gegebenenfalls schaut er dann auch nach anderen Werten. Meine FA hat absolut nix dagegen solange alles passt ­čĹŹ­čĆ╗
Ich habe ganz am Anfang mal gefragt ob es irgendwas Vitaminm├Ą├čiges gibt was ich nehmen k├Ânnte, einfach um schon vorzubeugen. Sie hat mir ÔÇ×LaVitaÔÇť empfohlen. Das ist ein Sirup, etwas teuer (50ÔéČ/Liter) aber h├Ąlt gute 2 Monate bei mir.
Ist vielleicht auch was f├╝r dich :) B12 ist auch mit drin...
Alles Gute ­čŹÇ
Anne

7

Das mit den gel├╝sten kenne ich haha ich hab so Bock auf Mozzarella. Aber der ekel ist doch zu gro├č ­čĄú Alles.liebe dir

4

Ich. :-)

Ich ern├Ąhre mich fast seit drei Jahren Vegan und achte darauf, sehr abwechslungsreich zu essen. Aber ganz ehrlich, auch Omnivore und Vegetarier m├╝ssen sich abwechslungsreich ern├Ąhren. ;-)

Es w├Ąre wichtig zu wissen, wie dein Blutbild (gro├čes) aussieht, dementsprechend handeln.

Ich nehme zus├Ątzlich durch die Schwangerschaft Nahrungserg├Ąnzungsmittel (B12, Vitamin D & K2, Eisentablette und Eisensaft (Florafix) und Amitamin fertil F, Phase 2).

Liebe Gr├╝├če
32. SSW#verliebt#huepf

5

├ťbrigens, ich w├╝rde das Blutbild auch geben lassen und nicht einfach sagen lassen "Ja, es ist alles in Ordnung". Ich brauche eine Kontrolle ├╝ber mein K├Ârper und vergleiche.

Liebe Gr├╝├če
32. SSW#verliebt#huepf

8

Ja ich hab einen Hausarzt der selbst vegan ist und da bekomme ich alles genau mit. Mein Eisenwert ist bei 13,6 also top :) alles liebe

weiteren Kommentar laden
6

Wir sind auch eine vegane Familie, pumperlgesund, tolle Blutwerte, sportlich und alles andere als freudlose, mangelern├Ąhrte K├Ârnerfresser. Das Klischee sollte doch mal langsam verschwunden sein, oder? (Ja, ich wei├č.. Ist es nat├╝rlich nicht.)

Weder Hebamme noch Hausarzt zuckten ├╝brigens jemals mit der Wimper, wenn die Sprache auf meine Ern├Ąhrung kam. Gucke einfach wie gehabt auf mein B12 und jetzt im Winter aufs Vitamin D, dann passt das schon.

9

Meine Frauen├Ąrztin ist da noch etwas veraltet und hat gleich gro├če Augen und Ohren bekommen aber das hat sie auch schon als ich mich damals Vegetarisch ern├Ąhrt habe ­čśů Viele vergessen leider das man auch bei anderen Ern├Ąhrungsformen auf Abwechslung und die Blutwerte achten muss..
Mein Mann und Kinder sind auch vegan uns geht's auch super ­čą░

10

Huhu ­čśŐ
Seit 1,5 Jahren lebe ich auch vegan und kann dir das Buch "Vegan in anderen Umst├Ąnden" empfehlen. Sehr informativ und die Rezepte sind der Hammer ­čśŹ­čśő Sch├Ân finde ich, dass unter jedem einzelnen Rezept steht, was das Gericht jeweils f├╝r wichtige N├Ąhrstoffen liefert.
Liebe Gr├╝├če und eine tolle Kugelzeit ­čśŐ

12

Oja, ich habe das Buch auch. Nutze meistens die Smoothie Rezepte. :-)
Es gibt noch das andere Buch von der Autorin (Spr├Âsslinge), auch echt super.

Liebe Gr├╝├če
32. SSW#verliebt#huepf

14

Ja, die Smoothies sind toll ­čśő
Oh, na dann muss ich mir das zweite Buch wohl auch zulegen. Aber noch ist etwas Zeit, bin ja erst in der 6. SSW ­čśŐ Dankesch├Ân f├╝r den Tipp ­čĹŹ

13

Ich lebe mittlerweile (21. Woche) auch wieder vegan, wie vor der Schwangerschaft auch, habe aber vor allem am Anfang gelegentlich Fleisch oder Milchprodukte gegessen... Allerdings nicht weil ich davon ├╝berzeugt bin, dass man das braucht (im Gegenteil!) sondern weil es manchmal echt nur eine einzige Sache gab die ich w├Ąhrend der ├ťbelkeit ├╝berhaupt hinunter gebracht habe.
Also ich denke eine vegane Ern├Ąhrung w├Ąhrend der Schwangerschaft (und auch sonst) ist sehr gut m├Âglich ­čĹŹ als Veganer is(s)t man ja eh oft bewusster was N├Ąhrstoffe angeht.
Mein Mann und meine 16 Monate alte Tochter leben ├╝brigens auch vegan und uns geht es allen gut ­čśä und w├Ąhrend der ersten Schwangerschaft war ich auch ├╝berwiegend vegan.