Morgen wird meine Geburt eingeleitet đŸ„°..

Hey MĂ€dels,

Ich bin derzeit in der 39.ssw 38+6 und werde morgen eingeleitet...
Wie war es denn bei euch gewesen und wie lange hat es bis zur Geburt gedauert ?

Ich bekomme alle 4 Stunden eine Tablette verabreicht..

Liebe GrĂŒĂŸe â€đŸ€

1

Ich kann dir keine Antwort geben, aber hĂ€nge mich hier mal dran, werde auch morgen eingeleitet đŸ˜ŠđŸ™đŸ» Wann wirst du eingeleitet? Mein Arzt meint die machen das immer abends, muss also erst um 20 Uhr ins Kh.

8

Wir können uns ja auf dem Laufenden halten 😊..
Ich muss morgens um 9 Uhr im Krankenhaus sein und dann geht es los đŸ„°đŸ„°

10

Oh ja gerne, du kannst mir gerne eine Nachricht schreiben dann können wir uns austauschen đŸ˜ŠđŸ„°

2

Ich werde seit gestern 10uhr mit Tabletten eingeleitet und es tut sich nix :(

3

Ich war vor 10 Tagen mit Tablette eingeleitet um 7 uhr in der frĂŒh. Und es war ziemlich schnell fertig. In Stunde habe Schmerzen bekommen dann haben sie fruchtblase auf gemacht und sofort presswehen in 45 min war er da. Aber ich muss sagen ich bin mit 4 Finger offen ins kh gekommen. Alles gute đŸ˜đŸ€­đŸ˜˜

4

Also ich hab am Samstag mit einem Wehencocktail angefangen. Dieser hat leider nichts gebracht. Dann ging es am Sonntag ab 11 mit Cytotec Tabletten los. Erst 1/4 und dann alle 4h 1/2. letzte Tablette habe ich dann gestern Abend um 22:30 Uhr bekommen. Leider alles erfolglos.

Heute Morgen sind wir dann auf das Vaginale Gel umgestiegen. Davor hat die Ärztin irgendwas an meinem Muttermund rumgefummelt was höllisch wehgetan hat und dann die Spritze mit dem Gel eingefĂŒhrt. Hab seitdem richtig starke Unterleibsschmerzen und starkes ziehen im RĂŒcken und in die Beine.

Muss jetzt alle 2h zum ctg und nach insgesamt 6h gibt’s nochmal ne doppelte Dosis von dem Gel sollte sich nichts tun...

Finde das ganze krĂ€ftezehrend und total nervig. Vor allem wenn ich gerade am ctg liege und starke Schmerzen spĂŒre, aber auf dem ctg nichts erkennbar ist 😞

WĂŒnsche Dir, dass es bei Dir mehr Erfolg hat 🍀

Warum wirst Du so frĂŒh eingeleitet, wenn ich fragen darf?

9

Oh du arme :( ...
Ich hoffe das es bei dir jetzt schnell geht đŸ€đŸ„°đŸ„°..

Meine FrauenÀrztin hat gestern ein Ultraschall gemacht und mein Kind gemessen und das Gewicht..
50cm / 4000g

Und hat mir dann eine Einweisung fĂŒr ins Krankenhaus mitgegeben ..

Und im Krankenhaus Die Ärzte haben 4200g geschĂ€tzt..
Was jetzt stimmt weiß ich nicht deswegen bin ich gespannt mit wie viel Gewicht meine Maus auf Die Welt kommt đŸ„°

5

Hallo.
Bin auch 38+5 heute. Warum wirst du schon eingeleitet? Gibt es Komplikationen? Ich hatte heute nochmal Kontrolltermin bei der Hebamme und soweit ist alles ok. Keine Wehen. Ich lasse mich frĂŒhestens ET+10 einleiten und sollte da das CTG und die Plazentaversorgung noch gut sein wĂŒrde ich evtl sogar noch 2 Tage dran hĂ€ngen. Ich scheue nichts mehr als eine Einleitung. Ich wĂŒnsche euch allen alles Gute fĂŒr die Geburt 🍀🍀🍀

6

Ich selbst habe keine Erfahrung, am eigenen Leib, aber ich habe schon ein paar eingeleitete Geburten gesehen.

Von Geburt am folgenden Tag bis Einleitung nach 7 Tagen erfolglos abgebrochen war viel dabei.

So frĂŒhe Einleitungen dauern oft einige Tage, das ist aber nur die eigene Erfahrung.

7

Hallo,
Ich wurde ebenfalls 2019 mit Tabletten eingeleitet , alle 2 Stunden eine! Eine halbe Stunde nach der 4. Tablette ging es los. 5 Stunden spĂ€ter war meine Maus da😊das war bei 38+4. Alles Gute und eine wunderschöne Geburt !

11

Hallo :)

Ich wurde am 11.3. bei ET+10 auch mit Tabletten eingeleitet. Es hat mich anfangs total traurig gemacht, dass sich nichts natĂŒrlich getan hat und die Einleitung bevor stand. Aber es hat am Ende gut geklappt.

ET+9 war noch alles unreif und der Muttermund geschlossen. Morgens bei der Einleitung bei ET+10 im Krankenhaus war der Muttermund dann ĂŒberraschend schon bei 3cm. Um 9:30 Uhr gab es die erste Dosis und ein CTG. Ich hatte leichte Wehen. Um 13:30 Uhr gab es wieder Tabletten und ein CTG. Die Wehen wurden etwas krĂ€ftiger, aber noch nicht schlimm. Ich konnte mich wĂ€hrend der Wartezeit frei bewegen und bin draußen mit meinem Mann spazieren gegangen. Um 17:30 Uhr sollte es die nĂ€chsten Tabletten geben. 16:30 Uhr ist mir dann aber die Fruchtblase auf dem Krankenhausparkplatz geplatzt und ich bin hoch in den Kreißsaal. Die Wehen fingen jetzt ziemlich schnell heftig an. 18:07 Uhr ist meine Maus dann schon in der Wanne zur Welt gekommen.

Es war meine zweite Geburt. Die erste hat 18 Stunden (ohne Einleitung) gedauert und ich hatte in dieser Zeit fast durchgÀngig starke Wehen. Dieses Mal war es kurz und heftig. Beide Geburten waren auf ihre Weise schön.

Ich wĂŒnsche dir alles Gute und eine schöne Geburt.

Viele GrĂŒĂŸe, Anfrea