Eisenmangel/Blutarmut

Hallo Leute đŸ€—
Habe vor 2 Tagen positiv getestet ❀ und bin momentan bei es+17/18.

War schon seit Sonntag etwas erkÀltet habe mir aber nicht viel dabei gedacht da ich gelesen habe dass eine normale ErkÀltung ohne Fieber dem Kind nicht schadet.

Aber heute Nacht war ich kurz davor die Rettung zu rufen. Habe die ganze Nacht kein Auge zu getan weil ich solche Hals und Kopfschmerzen hatte.

Habe mich aber auch nicht getraut irgendwelche Medikamente einzuwerfen 🙈.

Also heute frĂŒh gleich zum Arzt kleines und großes Blutbild.
Bei dem kleinen Blutbild habe schon einige Werte nicht gepasst 😔 und das Ergebnis fĂŒr das große Blutbild kommt am spĂ€ten Nachmittag aus dem Labor.😔

Aber die Ärztin vermutet einen Eisenmangel mit oder ohne Blutarmut.
Ich habe inzwischen Medikamente bekommen fĂŒr die allgemeine angeschlagenheit und das weiter vorgehen besprechen wir am Nachmittag 😔.
Aber natĂŒrlich Sorge ich mich um unseren KrĂŒmmel😔

Hat vielleicht jemand Erfahrung mit Blutarmut/Eisenmangel in so einem frĂŒhen Stadium?

Liebe GrĂŒĂŸe

1

Ich hatte mal herben Eisenmangel. Atemnot, Herzrasen bei Treppensteigen, BlĂ€sse. Mir ging’s Richtig schlecht. Habe EisenprĂ€parate genommen und mir ging’s schnell wieder besser, wie neu geboren 😅😅 nehme das jetzt immer noch, da ich auch kein Fleisch esse & meine Werte sind immer top.


Nimmst du was ein ? Ubd wenn ja, welches PrÀparat ?

2

Im Moment nehme ich wegen dem Eisenmangel noch nichts ein.

Liebe GrĂŒĂŸe

3

Huhu ich bin aktuell 11 Woche, und seit der 6 Woche ging es mir total schlecht . Lag nur im Bett konnte nicht aufstehen mein Körper war immer schlapp...in der 9 Woche hatte sie festgestellt das ich Eisenmangel hab...habe gleich Tabletten bekommen , meine FA sagte das es sein kann, dass es mir auch dadurch so schlecht geht...seit 2 Tagen geht's mir bisschen besser, zumindest so das ich aufstehen kann LG

4

Danke fĂŒr Eure Antworten.

Im großen Blutbild sahen die Werte wieder besser aus. Die Ärztin meinte ich muss mir also Keine Sorgen machen. Kann auch den Befund zum FA mitnehmen.

Aber natĂŒrlich macht mir die ErkĂ€ltung sehr zu schaffen đŸ„Ž.
Ist schon echt hart.
Hat diesbezĂŒglich vielleicht irgendwer Tipp

Habe von der Ärztin calciumascorbat zum Trinken und Zink Kapseln bekommen.
Soll tÀglich mehrmals inhalieren.
1 Mal tÀglich Kinder Nasenspray und bei starken Schmerzen Paracetamol.

Liebe GrĂŒĂŸe

5

Hey,
Ich hatte in meiner Schwangerschaft auch einen Eisenmangel, sollte Tabletten nehmen, die sind mir aber ĂŒberhaupt nicht bekommen. Mit KrĂ€uterblut hab ich es in den Griff bekommen. Nicht lecker, aber hab ich gut vertragen und meine Werte waren wieder im Normbereich.
Liebe GrĂŒĂŸe und eine schöne Kugelzeitâ˜ș