FA konnte keine Schwangerschaft sehen, CB zeigte 2-3 Wochen

Hallo, war grad bei der Vertretungsärztin da ich bisschen Zwischenblutung hatte. Montag hab ich positiv getestet mit CB Wochenbestimmung, der zeigte 2-3 Wochen an.
Frauenärztin machte Ultraschall und sagte sie kann keine Schwangerschaft sehen, aber es fand ein Eisprung statt, keine gut aufgebaute Schleimhaut, Eisprung sollte letzte Woche gewesen sein. Letzte Periode war am 16.5.
Es passt irgendwie nichts zusammen.
Frauenärztin hat dann Test gemacht, Urintest, sie meinte der ist bestimmt nicht positiv, war er aber jetzt. Sie meinte jetzt ich soll eine Woche warten und wieder zu meiner Ärztin dann gehen.
Ich bin total aufgewühlt.
Wer kann mir helfen?
LG

3

Wie soll das gehen wenn deine periode am 16.5. war, das war ja erst vor 2,5 wochen. Wie kann da ein ss test positiv anzeigen und dann auch noch 2-3?

Da steh ich grade voll auf der Leitung 😅

4

Du stehst nicht alleine auf der Leitung 🤷‍♀️

13

Das ist gut 🤣🤣🤣 ich dachte schon ich hab ein Denkfehler oder so 😅

weiteren Kommentar laden
1

So früh muss man noch nichts sehen. Die Befruchtung ist ja laut cb erst 2 bis 3 Wochen her.
Aber was heißt denn nicht gut aufgebaute schleimHaut? Hat sie dir da einen Wert gegeben?

8

Nein, dazu hat sie nix gesagt.

2

Es kommt oft vor, dass man ganz am Anfang nichts sieht.
In dieser Schwangerschaft zeigte mir der Cb an ES+12 auch schon 2-3 Wochen an und genau an dem Tag hatte ich zufällig einen Vorsorgetermin. Im Ultraschall war nichts zu sehen. Sollte eine Woche später wieder kommen und da konnte man wunderbar eine Fruchthöhle sehen.
Entspann dich, das ist völlig normal 🍀

10

Und war bei Dir die Gebärmutterschleimhaut zu sehen?

5

Es ist nicht ungewöhnlich dass man so früh nichts sieht aber keine Hochaufgebaute Schleimhaut und vor 2 Wochen deine letzte Periode? 🤔 Also entweder du hattest deinen ES während oder gleich kurz nach deiner Periode oder du warst im letzten Zyklus schwanger und sie ist mit der Periode abgegangen und du hast noch genügend HCG im Blut. Hast du davor auch mal getestet?

9

SST am 8.5. negativ, erster Ovu Test am 25.5. Positiv, 31.5. SST positiv
Letzten Perioden am 9.4. und 16.5., von 26.5. an immer wieder Schmierblutungen.

11

Also am 25.5. positiver Ovu dann war der ES vermutlich am 26.5. Und du hast 5 Tage später 2-3positiv getestet?🙈 Also das ist schon sehr verrückt

7

Hey,
Bist du dir denn sicher das es die periode war und nicht vielleicht die einnistungsblutung? Das man so früh nichts sieht ist normal. Da hilft nur abwarten.
Alles Gute 🍀

14

Sie schrieb ja das sie vor 2 wochen beim arzt war und hcg negativ, nur da hat sie ja aich erst ihre mens gehabt.

12

Wenn du am 16.5. Deine letzte periode hattest, ist die ja gerade mal 2,5 wochen her. Da kann man ja noch gar nix sehen und ich finde es sogar auch für einen positiven schwangerschaftstest enorm früh.

15

Das geht ja auch garnicht weil der Eisprung muss ja jetzt erst gewesen sein.

Irgendwie komisch

16
Thumbnail Zoom

Hier noch meine Tests von Montag Abend. Dienstag und heute CB Wochenbestimmungstest 2-3.
Gestern den von dm, auch positiv.
Montag geh ich zu meiner Ärztin. Bin total durcheinander. Weiss nicht was das für ein Zyklus ist 🤷🏻‍♀️. Kann sein dass das am 18.5. vielleicht nicht meine Periode war, da nur schwach.
Bei meiner Tochter hatte ich meine Periode nach absetzen der Pille gar nicht und war dann an ZT 87 schwanger 😌
Ich hoffe sehr das man Montag was sehen kann.

17
Thumbnail Zoom

Der ist von gestern.

18

Herzlichen Glückwunsch ☘🍀

19

Danke 😊 meinst Du ich kann mich freuen auch wenn ich nicht weiss wie weit ich bin und obwohl die Ärztin nichts sehen konnte?