38 ssw Druck im Oberbauch & Übelkeit

Guten Abend ihr lieben 🌾

Drittes Baby im BĂ€uchlein Woche 37+5

Ich weiß nicht was ich hören möchte aber ich schreibe einfach mal mein
Gejammer 😣



Seit ein paar Stunden habe ich enormen Druck im Oberbauch und Übelkeit ich kann nicht liegen dann denke ich das ich mich ĂŒbergeben muss.

Ich muss den ganzen Tag zur Darmentleerung đŸ„Ž
Ich bin total kaputt und wĂŒrde gerne schlafen aber durch die Übelkeit kann ich nicht liegen

Ich habe das BedĂŒrfnis die ganze Zeit zu stöhnen und zu jammern 🙁 was ich auch teilweise tu 🙄

Ich habe soooo eine Enorme Angst vor der Geburt
Ich wĂŒnschte ich weiß wann es los geht đŸ€”


Die andern ss waren vor 10 Jahren da hatte ich nix

Morgen frĂŒh habe ich wieder einen fa Termin 🩧

1

Hey , ich hatte das so von deiner Beschreibung her , als ich Gallensteine hatte.
Was natĂŒrlich bei dir nicht der Fall sein muss
Vll lÀsst du das Morgen mal abklÀren
Alles Gute

2

Hatte ebenfalls Gallensteine bzw koliken. Sei bitte vorsichtig! Lass es lieber kontrollieren. Wenn erbrechen dazu kommt und die Schmerzen wellenartig kommen und gehen is es evtl das es Koliken sind. So wars bei mir.. War 4x mit Notfall usw im kkh. Absolute Katastrophe und leider keine Seltenheit. Muss natĂŒrlich nicht sein evtl. Wirst du einfach bald gebĂ€ren :) Alles Gute fĂŒr dich!

3

Bei mir war es ein beginnendes HELP Syndrom, hatte im re. Oberbauch Schmerzen. Hab auch bis nachts gewartet und dann einfach mal im Kreissaal angerufen was ich tun soll, die haben mich direkt einbestellt und nach einer Blutentnahme wurde direkt eingeleitet.
Muss nicht das gleiche sein Aber wĂŒrde an deiner Stelle auch einfach mal anrufen wenn es nicht besser wird.
LG