Ausgemurmelt ❀ Update zum Jammer Post vom Sonntag 😅

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben,
Ich hatte mich Sonntag Abend hier kurz ausgekotzt, da nach dem Blasensprung keine Wehe in Sicht war.
Morgens kam meine Hebamme und bis dato hatte ich sporadisch mal eine Wehe. Wir fingen mit Homöopathischen Mittelchen und Bewegung an, um das ganze voran zu treiben. Ein bisschen regelmĂ€ĂŸige Wehen waren zwischendurch mal da. Meine Hebamme kam Nachmittags wieder und da sich am Muttermund was tat, kam Phase 2 mit Wehencocktail, Homöopathischen Tropfen und Bewegung. Ein bisschen was tat sich wieder. Wir sollten noch mal ne Runde spazieren gehen. Dabei fingen dann in 90sek Takt ordentliche Wehen an. Das war gegen 19 Uhr. Halb 9 kam meine Hebamme wieder da und blieb. Kurz vor 22 Uhr war unsere kleine Isabella dann endlich da❀.

Ich war so kaputt vom vielen Laufen, dass ich abends schon kein Bock mehr hatte😅 so viel geflucht habe ich bei den anderen beiden Geburten nicht 🙈 Ich habe jetzt 3 wundervolle Töchter und das reicht😁 ich verabschiede mich damit aus dem Schwangerschaftsforum.

Ich wĂŒnsche allen noch Kugeln eine schöne Rest Schwangerschaft und viel GlĂŒck fĂŒr die Geburt🍀

1

Ohhh wie tollđŸ„łđŸ™herzlichen GlĂŒckwunsch. War das eine Hausgeburt?

3

Ja, genau. das war meine zweite geplante Hausgeburt 😊 Diemal hĂ€tte ich mir aber tatsĂ€chlich Schmerzmittel gewĂŒnscht😆 Der ET wĂ€re am 12.7 gewesen und das hat Mausi pĂŒnktlich geschafft 😅

7

Awww wie schönđŸ„°đŸ„°đŸ„°đŸ„°

2

Ui was eine sĂŒĂŸe Maus ❀ wie weit warst du denn schon? Klingt nach einer schönen Hausgeburt.
Schöne Kuschelzeit ❀

4

ET wĂ€re der 12.7 gewesen und Mausi wollte anscheinend pĂŒnktlich sein😆 Meine Hebamme meinte morgens noch, das nur wenig Kinder am ET kommen.

5

Herzlichen GlĂŒckwunsch ❀

6

Danke😊