Leerer Fruchtsack oder was erkennbar?

Thumbnail Zoom

Hi, inprinzip steht die Frage ja schon oben. Ende 2017 hatte ich eine Frühabort, Anfang 2018 war ich dann wieder schwanger und habe eine mittlerweile fast 3Jährige Tochter, jetzt wollten wir ein Geschwisterkind für sie und es hat direkt wieder geklappt, auch schon 2018 saß mir die Frühabort so in den Knochen, das ich immer wieder Angst hatte. Dienstag hatte ich meinen ersten Termin beim FA, laut Fruchthöhle 6+0 (kaut meiner Rechnung durch Ovulationstest 5+5) und man sah nur eine leere Fruchthöhle oder erkennt ihr vllt doch was darauf. Meine Freundin und ich haben uns das Bild angeguckt und uns vllt was eingebildet zu sehen, deswegen wollte ich mal fragen, ob ihr was seht (ich hoffe die Qualität vom abfotografieren und Hochladen geht).

Ich freu mich auf eure Antworten

Erkennt ihr was in der Fruchthülle?

Anmelden und Abstimmen
1

Hallo,
ich kann zwar verstehen, dass man wie bescheuert analysieren will, aber ich denke diese Abstimmung hier wird dich nur noch wahnsinniger machen.
Dort ist meiner Meinung nach nichts zu sehen und der FA hat das doch auch so gesehen. Seine Meinung zählt ja dann doch am meisten.
Du weißt aber doch auch selbst, dass eine leere Fruchthöhle zu der Zeit ganz normal sein kann ;-)
Wann war der Eisprung, wie lange hat die Einnistung gedauert usw. Alles Faktoren die von Frau zu Frau unterschiedlich sind und daher noch nichts heißen.
Ich hoffe du hast zeitnah eine weitere Untersuchung die dann Sicherheit gibt.
Und ich habe drei FG gehabt, bin also absolut empfänglich für solche Sorgen. Aber man muss es sich nicht unnötig schwer machen!
LG

2

Die nächste Untersuchung hab ich leider erst am 05.10.
Ich weiß das ich mich selber total bekloppt mache, weiß auch noch nicht wie ich die Tage bis dahin überleben will, will den ganzen Tag am liebsten nur schlafen, damit die Zeit schnell rum geht.
Mein FA hat aber auch nur eine nicht mals 1Minuten Sache daraus gemacht, trotz meiner vorherigen geäußerten Ängsten, hatte er nicht einmal gezoomt, nur schnell die Fruchthülle ausgelesen und fertig.

3

Ich sehe leider nichts darin aber das ist ja zu der Zeit total normal. Ich weiß, dass man gerne Sicherheit will aber die kann einem leider keiner geben bis du beim nächsten Schall mehr siehst.
Aber die Fruchthöhle sieht doch toll aus und ist schon mal positiv.
Ich drücke dir ganz doll die Daumen ☝🏽🙂

4

Ich seh da jetzt auch noch nix in der Fruchthöhle, aber das ist zu dem Zeitpunkt echt noch voll ok, da muss man nix sagen. Ich war zu 5+4 beim Ultraschall, da war auch noch nix zu sehen. So früh wollte ich nur eine ELSS ausschließen. 1 Woche später war ein schönes Blubberndes Herz zu sehen.
Vielleicht kannst du ja bei einem anderen FA vorher einen US machen lassen oder lass mal beim Hausarzt deinen HCG Wert bestimmen. Wenn du vorher schon etwas wissen möchtest.
Drücke dir die Daumen. 🍀🍀🍀