Schwanger aber Temperatur sinkt

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben,
meine Temperatur ist vor paar Tagen extrem angestiegen und sinkt jetzt wieder ich habe eben (bin 1 Tag vor nmt) einen Ovutest gemacht der fett positiv war und darauf gleich einen sst und der war auch positiv. Aber warum sinkt die Temperatur? Hatte vor einer weile schonmal einen frühen Abgang und habe jetzt etwas Angst.

1

Herzlichen Glückwunsch zum positiven Schwangerschaftstest, aus positiver Ovulationstest gebe ich nicht, da selber mein LH vor der Periode ansteigt und orakeln bei mir nichts bringt. Aber wenn der Schwangerschaftstest eindeutig ist, bist du schwanger und darauf kommt es an! Und dann würde ich auch ehrlich gesagt aufhören mit dem Temperatur messen, das sagt nämlich leider auch gar nichts aus. Viele haben es, dass ich am Tag der eigentlichen Periode die Temperatur noch mal absagt und dann wieder schön hoch steigt, bei anderen bleibt es auf einem durchschnittlich höheren Pegel.
Mit dem Messen wirst du dich nur verrückt machen, ich spreche da aus Erfahrung, weil ich selber noch jeden Tag einen Schwangerschaftstest gemacht habe um zu gucken, ob die ansteigend wenn man von einem Tag auf den nächsten nichts passiert ist, war ich sofort durch den Wind, dabei war am übernächsten Tag der Strich deutlich positiver.
Und so früh schwanken auch die Schwangerschaftstest sehr stark mit der Urin Konzentration, also würde ich ehrlich gesagt im Nachhinein auch davon die Finger lassen.

Ändern kann man leider durch das Messen und Ausprobieren gar nichts, man kann höchstens vorbereitet sein, das kann ich verstehen, aber es macht eher Stress als dass es einem Ruhe bringt...

Ich wünsche dir auf jeden Fall alles erdenklich Gute und ganz ganz ganz viel Glück 🍀

2

Meine Temperaturkurve war in meinem Glückszyklus auch ganz anders als prognostiziert. Definitiv kein anhaltendes hoch. Und jetzt bin ich in der 12. SSW und mein Baby strampelt in meinem Bauch.
Lass das Testen, hab Geduld und Vertrauen! Du bist schwanger!
Ich hatte auch im April eine FG. Trotzdem wusste ich seit ES+6, dass ich schwanger bin und dass dieses mal alles gut wird. Klar, hatte auch ich sorgenvolle Momente, aber seit ich in der 7. SSW das Herzchen schlagen sah, bin ich sehr positiv gestimmt. Ich bin selbst überrascht, wie gut ich nach den Erlebnissen im Frühjahr klarkomme.
Ich wünsche dir eine schöne, langweilige Schwangerschaft!

3

Du solltest aufhören zu messen, das ist nämlich normal. In der fruhschwangerschaft das die temperatur hoch und runter gehen kann.
Mach dir also keine Gedanken und muss nicht weiter.