ET + 4 richtiger Nervenkitzel

Hallo ihr lieben,

Ich bin mittlerweile schon eine ĂŒberreife Frucht 😂
War bis vor 3 Tagen wirklich durchgehend gerne schwanger. Weil ich gsd eine sehr Komplikationslose SS hatte. Doch nun merke ich wie sich die NervositÀt breit macht.
Möchte meine kleine Maus schon so gerne im Arm halten und halte diesen Nervenkitzel kaum noch aus 🙈
Merke seit 12.08 immer wieder wehen vorallem abends. Jedes Mal denke ich mir ' oha, jetzt geht's aber los und nach 2 Stunden ist alles wieder entspannt...
Hoffe sie macht sich bald auf den Weg, sodass wir uns eine Einleitung ersparen.
ZusÀtzlich mache ich:
Gymnastik
Scharf essen
Datteln essen
100000 Schritte am Tag
HimberblÀttertee
Hebammen Wehentrunk
HeublumenbÀder
Dammmassage
1x am Tag Sex
Brustwarzenstimmulation
Loslass Meditation
Moxatherapie
Caulophyllum globuli
Pulsatilla globuli
BachblĂŒten
1 Stunde am Tag Mittagsschlaf 😅
Und mein patner hĂŒpft hier und da mal um die Ecke und erschreckt mich 😂😂

Mittlerweile sind mir wirklich die therapeutischen Ideen ausgegangen

Falls ihr noch Ideen habt oder ein paar aufmunternde Worte wĂ€re ich euch sehr dankbar đŸ„°

Lg das ĂŒberreife GĂ€nseblĂŒmchen

1

Hoppla 😅 meinte 10.000 Schritte đŸ€ŁđŸ€ŁđŸ€Ł

2

Leider bringt das alles nichts, wenn das Baby nicht sowieso kommen möchte 😅
Ich habe auch alles beim ersten Kind probiert und sie kam dann bei ET+8, nachdem ich mit den Lockversuchen aufgegeben habe 😁
Und wenn man es so sieht, bist du noch nicht ĂŒberreif. Alles von 37+0 bis 42+0 ist vollkommen normal und der Rahmen einer komplikationslosen Schwangerschaft 😊 von daher hast du doch noch ein paar Tage Zeit, es geht ganz bestimmt bald los 😊

Aber falls du noch einen Tipp brauchst: bei mir sorgt indisches Essen immer fĂŒr Wehen und war der Geburtswehenstart beim ersten Kind 🙃

3

Deine Worte tun richtig richtig gut đŸ„°
Vielen lieben Dank fĂŒr deine Antwort und den tollen Tipp â€đŸ€—

4

Das mit dem indischen Essen war damals ĂŒbrigens Zufall, ich hatte zum Abendessen total Appetit darauf und in der Nacht sind die Wehen los gegangen.
In meiner zweiten Schwangerschaft habe ich es dann auch einfach mal so gegessen und bekam daraufhin leichte Wehen (ich war aber erst 22. SSW oder so). Seitdem verzichte ich bis 37+0 darauf, damit es nicht frĂŒher los geht 🙈
Vielleicht ist es auch nur mein Körper, der da so krass reagiert, aber falls du es probierst, wĂŒrde es mich interessieren, ob es daraufhin bei dir auch los ging 😂

weiteren Kommentar laden
5

Wow!!
Na da machst du ja ein totales Programm!

Vielleicht hilft dir Zimt oder ZitrusfrĂŒchte?

Oder einen Tag fasten?
Da gibt unterschiedliche AnsĂ€tze: mehrere Tage kein Industriezucker und Weißmehl.
Oder
Einen Tag komplett nichts essen, nur GemĂŒsebrĂŒhen, Tee und Wasser.

Alles Gute!

7

Danke fĂŒr deine Tipps đŸ„°đŸ€—

8

Ich glaube ich wĂŒrde das ganze Programm einfach mal weg lassen bis auf die Bewegung vielleicht und der Natur ihren Lauf lassen. Das klingt irgendwie nach verdammt viel Stress...Oft geht's einfach los wenn man zur Ruhe kommt

9

Ja, es is jetzt in letzter Zeit wirklich einiges dazu gekommen đŸ€­

10

Ich hatte bei meinem Sohn bei der letzten Kontrolle im KKH mal eine Hebamme aus Osteuropa (woher genau weiß ich nicht, konnte den Akzent nicht so genau definieren), die meinte auf meine Frage ob es wohl bald losgehen könnte sehr trocken "Baby kommt wenn Baby fertig". Fand ich irgendwie sehr lustig😅
Aber klar, man wĂŒnscht sich am Ende einfach nur, dass es endlich losgeht, und wenn es geholfen hĂ€tte nackt im Supermarkt Samba zu tanzen, dann hĂ€tte ich wohl auch das gemacht. Also kann ich dich schon verstehen😉

weiteren Kommentar laden