Schmerzen in Schamlippen

Hallo ihr Lieben 😊
Bin jetzt in der 28.SSW und habe seit ein paar Wochen morgens nach dem aufstehen oder nachdem ich lĂ€nger gesessen bin Schmerzen in der rechten schamlippe 🙈 FĂŒhlt sich irgendwie wie ein blauer Fleck oder Muskelkater an. Nach einer Zeit Bewegung geht der Schmerz weg đŸ€” Habe etwas von Krampfadern gelesen aber ich kann keine sehen đŸ€·â€â™€ïž Habt ihr eine Idee was es sonst sein könnte?

1

Ich tippe auf einen eingeklemmten Nerv.

2

Hey, also ich habe Krampfadern da unten seit der 25.Ssw.... das fĂŒhlt sich genau so an, wie du es beschreibst. Ist bei mir nicht nicht dolle ausgeprĂ€gt. (Ich hab davon auch nichts gesehen.... Meine Ärztin hat sie bei der Vaginalen Untersuchung entdeckt. Ich hatte vorher auch nichts von Beschwerden gesagt)
Kann man nicht viel machen, außer wenn's schlimm ist zu kĂŒhlen. Angeblich verschwinden die nach Geburt wieder🙏

4

Ok danke fĂŒr die Antwort 😊

3

Bei mir sind es auch Krampfadern. Hat in der 22.Woche etwa angefangen und ist teilweise sehr schmerzhaft, an anderen Tagen merke ich nichts davon. Scheint Wetter bzw WÀrmeabhÀngig zu sein.

An einem richtig heißen Tag konnte ich sehen, dass es stark geschwollen und ein wenig lila ist, ein wenig wie unter der Zunge sah das aus.
Jetzt ist es manchmal nur etwas rot, sonst seh ich auch keinen Unterschied.

Bei mir es schlimmer, wenn ich viel gelaufen/gestanden bin.

Popo hochlagern, also Kissen drunter, kannst du versuchen, ansonsten kann man nicht viel machen. Auf viele kĂŒhle Tage hoffen und an den warmen nicht so viel wandern. 😅

5

Danke fĂŒr deine Antwort 😊 Dann sind es wohl doch Krampfadern 🙈 Immerhin nix schlimmeres 😊