Schlaflosigkeit 40 SSW 🙁

Hey ihr lieben,

Hab am Montag ET und bin echt am Ende.
Ich liege nun die ganze Nacht wach und kann einfach nicht schlafen. Dass ich schlecht schlafen kann ist schon seit einigen Tagen so, aber dass es jetzt soo schlimm wird, ist neu. Seit gestern habe ich auf einmal starke schmerzen in den Rippen (Rechts), der Bauch hat sich stark gesenkt, Frage mich woher diese schmerzen kommen. Ich bin HundemĂŒde und denke mir die ganze Zeit, wenn jetzt die Geburt losgeht dann bin ich doch total erschöpft bevor es richtig losgeht. Hattet ihr das auch und habt ihr dagegen irgendwas tun können?

1

Ich hab in der Nacht vor Geburt genau eine Stunde geschlafen 😅 man kriegt es trotzdem rum 🙈😅

Ärgere dich nicht ĂŒber den fehlenden Schlaf, bei mir wurds dadurch nur schlimmer. Versuch dir die Wache Zeit angenehm zu machen und sie zu „genießen“, manchmal schlummert man dann besser wieder ein!

2

Guten Morgen!
Ich hatte am Montag Termin und mir geht es Àhnlich.
Bis 2-4 Wochen vor ET hab ich gut geschlafen, dann eine Weile echt schlecht und nun hab ich es einfach akzeptiert.
Ich wache oft um ca 3 Uhr auf. Dann stehe ich sofort auf, geh Pipi und dann aufs Sofa. Dann dauerts nicht lang und ich krieg Hunger. Also ess ich was. 😅
Daddel dann im Handy rum und guck, ob irgendwas im TV kommt ohne Mörder, Leichen, Ermittlungen, Forensik, ...
und dann Schlaf ich meist so gegen 4 oder 5 wieder ein. Mein Mann weckt mich dann um 06:30, wenn er auf die Arbeit geht.
Das ist so ok fĂŒr uns und ich bin echt super erholt. Wundert mich selbst.

In den nÀchsten Tag geht die Geburt los. Das werd ich so wohl gut schaffen. Der Körper ist zu so viel in der Lage, dann auch da dazu!!

Alles Gute fĂŒr Dich! Vielleicht kannst du dich am Nachmittag nochmal hinlegen? ♄