WBS mit dringlichkeit ?

    • (1) 17.04.19 - 21:40

      Guten Abend ,

      ich habe ein wohnberechtigungsschein mit dringlichkeit beantragt.
      Zu meiner Frage wen mir der genehmigt wird,
      Was bringt mir dan die Dringlichkeit... werde ich dann bei wohnungs Besichtigungen bevorzugt?
      Kann ich zur Wohnungsbaugesellschaft hin gehen den vorzeigen natürlich mit Bewerbung und die müssen mir dann eine entsprechende Wohnung an mich vermitteln?
      Habe im Internet gesucht aber nichts konkretes gefunden.
      Villt könnt ihr mich etwas aufklären das würde mir sehr helfen
      Ansonsten wünsch ich euch ein schönen Abend ♡

      • Hallo,

        Ich habe das hier gefunden:

        Die Bundesländer haben die Ausstellung eines WBS mit Dringlichkeit unterschiedlich geregelt
        Die Regelungen, die für den Erhalt eines WBS mit Dringlichkeit gelten, können von Bundesland zu Bundesland verschieden geregelt sein. Bitte erkundigen Sie sich bei der entsprechenden Gemeinde / Stadtverwaltung, was zu beachten ist.

        Auch die Möglichkeiten, die dann im jeweiligen Bundesland für die Anmietung einer Sozialwohnung zur Verfügung stehen, sind sehr unterschiedlich und sollten immer erfragt werden.

        Beispiel
        Im Land Berlin kann das Wohnungsamt für Haushalte mit einem Dringlichkeitsschein ein „Besetzungsrecht“ von Sozialwohnungen (über die städtischen Wohnungsbaugesellschaften) wahrnehmen.

        Aber auch dann ist es nicht so einfach, eine Wohnung zu bekommen, denn über das Besetzungsrecht werden Wohnungen nicht in der Reihenfolge der Bewilligung eines WBS mit Dringlichkeit vergeben, sondern danach, wie dringend eine Wohnung für einen Haushalt benötigt wird.

        Heißt für mich, das du mit dem wbs zur Wohnungsbaugesellschaft gehen kannst um nach einer Wohnung zu fragen.
        Ob du dann gleich sofort eine Wohnung bekommst, ist eine andere Frage. Es muss ja auch eine passende Wohnung sein.

        Ich hätte gleich beim ausstellen des wbs nachgefragt.

        LG

        Also hier in HH bringt Dir das so ziemlich nichts. Denn es gibt so viele Bewerber mit Dringlichkeitsschein, dass die Warteschlangen endlos sind. Dafür gibt es hier einfach zu wenig Wohnungen. Es ist schon so, dass du bei sozial geförderten Wohnung bevorzugt berücksichtigt werden musst, aber wie schon gesagt, du bist leider nicht die einzige damit. Hier suchen die Menschen mit WBS und Dringlichkeit trotzdem teilweise jahrelang. Die Genossenschaften müssen dich auch nur bei sozial geförderten Wohnungen bevorzugen.

        (4) 19.04.19 - 20:43

        Hallo

        Also hier im Berlin ist es krass gesagt nix wert. Meine Freundin hatte auch so ein Schein. Keine Wohnung bekommen.

        Meist sogar gleich Ablehnung oder warte Liste!

        Tja Zeit war keine mehr. Sie musste erst mal zu ihre Eltern ziehen .

        Lg

Top Diskussionen anzeigen