Test negativ an Es plus 12 trotz vielen Symptomen

Huhu heute habe ich mit einem 10er test von Rossmann negativ getestet. Heute wäre ES 12 /13. Letzte Woche war ich beim gynäkologen und er meinte die schleimhaut wäre bogenförmig aufgebaut was ein gutes Zeichen wäre und er würde sich nicht wundern, wenn ich nächste Woche wieder komme. Ich habe diverse Symptome wie von der ersten Schwangerschaft : Nasenbluten, Zahnfleischbluten, dehnungsschmerzen, hitzewallungen, Schwindel, pickel und Haarausfall. Ausserdem bin ich extrem gereizt. Alles wie beim ersten Mal. An Es plus 9hatte ich minimale blutung(nur eine Spur in zs). Ich bin mir sehr sicher, dass es diesmal geklappt hat. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und war schwanger? Lg

1

Zeig mal den test

2
Thumbnail Zoom

Hier

3

Also schlag mich aber ich meine da was zu sehen 🤔
Sicher dass sich dein ES nicht verschoben hat?

weitere Kommentare laden
4

Ich hatte auch solche Teststreifen und sie waren immer negativ, drei andere Firmen waren positiv. Jetzt bin ich schon in der 17ten Woche 😊

Ich drücke dir die Daumen

6

Danke aehr

9
Thumbnail Zoom

Mir geht es genauso 😪

10

Komisch da wo der zweite Strich sein sollte sehe ich eine hell weiße linie

11

Ehrlich gesagt sehe ich was ganz Zartes auf deinem Test...

weiteren Kommentar laden