Mehrfacher LH-Anstieg im Zyklus? Hilfe!

    • (1) 14.02.19 - 09:42

      Guten Morgen Mädels.

      Ich hoffe das mir hier vielleicht die ein oder andere Helfen kann oder das vielleicht sogar schon kennt. Seid dem 03.02 teste ich mit OVU´s 10er von David. ich dachte das der Höchstwert an LH am 08.02.2019 erreicht war, da er danach auch wieder schwächer wurde. Jedoch passt meine Tempi dazu überhaupt nicht so das ich von keinem ES ausgehe. Seid gestern steigt der LH-Wert wieder. War das davor ein nur ein Anlauf und es geht jetzt erst los? Oder muss ich davon ausgehen das diesen Monat kein ES statt finden wird.

      Oder sind sie 10er für mich zum testen zu sensibel. Ich hänge euch mal die OVU´s dran und meine Tempi.

      Danke schon mal für Eure Meinungen oder Einschätzungen.

      LH- WErt steigt jetzt oder nicht?

      Anmelden und Abstimmen

      Ich bin mir nicht sicher ob ich den, wo "höchster" angezeigt wird, schon als positiv werten würde. Bei mir werden die 10er meist dunkler. Verwendest du die schon länger oder jetzt zum ersten Mal?

      • Hallo lady.sunshine danke für deine Einschätzung. Ja ich benutze diese OVus seid letztem Jahr Juli. Die waren bei mir noch nie so wirklich farbig diesmal habe ich mal deutliche Striche. Das lag aber daran das ich letzesJahr im Mai die 3 Monatsspritze abgesetzt hatte.

    (14) 14.02.19 - 09:53

    Guten Morgen sassou 😃.. ich sehe du fotografierst deine Ovus aus verschiedenen Winkeln. Such dir einen hellen Ort, weißes Papier darunter legen und direkt von oben fotografieren. Vergiss nicht die Strichlinie auszurichten.
    Ich finde die Ovus passen 👍. Teste weiter und herzeln nicht vergessen, falls der "Höchste" nur ein Anstieg war. 🍀🍀🍀

    • (15) 14.02.19 - 10:00

      Hallo,Maya-biene

      Danke für deine Antwort. Ja da hast du recht bei uns in der Wohnung ist das so eine Sache mit der Helligkeit in der Wohnung. Ich würde aber gleich hier noch einen auf der Arbeit machen. Der erste dann für heute.

Top Diskussionen anzeigen