Pause nach dem 1. Clomifen Zyklus

    • (1) 16.02.19 - 06:36

      Ich bin gerade im ersten clomifen Zyklus und soll jetzt schon einen Monat pausieren. Musste noch jemand direkt Pause machen?

      • (2) 16.02.19 - 06:38

        Hat man auch gesagt warum du pausieren sollst?
        Ich bin auch im ersten Zyklus mit Clomifen, soll jetzt aber im zweiten Zyklus die Dosis verdoppeln, also statt 50mg soll ich 100mg am Tag nehmen...

        • (3) 16.02.19 - 21:50

          Da die Behandlung auch den Körper belastet soll ich pausieren. Am Montag spreche ich nochmal persönlich mit dem Arzt

          • Ich sollte mit Eintritt der Periode mich melden und dann wollte man mir sagen wie es weitergeht. Als ich dann angerufen habe,hieß es ich soll am 7.3. zum Ultraschall und Blutentnahme kommen und bis dahin nix

      (5) 16.02.19 - 07:42

      Das handhabt jeder FA bzw. jede KiWu anders. Ich musste erst nach 4 Clomifenzyklen pausieren. Manche erst nach allen 6 "erlaubten" Zyklen, manche nach jedem Zyklus. Meine KiWu-Ärztin hat befürchtet, dass sich die GMSH durch den Einfluss von Clomifen nicht mehr gut aufbaut. Bei mir war das tatsächlich der Fall. Außerdem sei es gut dem Körper mal eine Pause von den künstlichen Hormonen zu gönnen.
      Bei mir hat es tatsächlich im Pausenzyklus voll eingeschlagen und ich bin schwanger geworden.

      LG, babyelf mit 🌟 und babygirl inside (33+1)

      Ich bin auch im 1. Clomi Zyklus und mir sagte meine Ärztin nach dem Ultraschall, dass ich nächsten Zyklus mit Clomi weiter machen soll, wenn es diesen Zyklus nicht klappt.

    • Ich bin nun im 2 Clomi Zyklus und sollte wenn der erste negativ ist, was er ja leider war, direkt wieder im neuen Zyklus an ZT 3 (heute) beginnen.

      Ich kenne Pausen meist nach 3/4 oder 6 Monaten.

      Ich sollte mich mit Eintritt der Periode melden und dann wollte man mir mitteilen wie es weitergeht. Jetzt soll ich am 7 3. zum Ultraschall und Blutentnahme kommen und bis dahin nichts machen. Da ich schon leider 44 bin und im Juni 45 werde läuft mir die Zeit davon. Deshalb kann ich die Pause auch nicht wirklich nach dem 1. Clomifen Zyklus verstehen

      (9) 19.02.19 - 11:48

      Ich war auch im 1.Clomi Zyklus und seit gestern wieder bei ZT1 angelangt.
      Mein FA meinte ich soll dieses Monat kein Clomifen nehmen und erst wieder ab eintritt der Mens anrufen und einen Termin machen.
      Aber ab ZT 15 Gelbkörperhormone nehmen. Habe nur telefoniert deshalb weis ich auch nicht warum ich pausieren soll?://
      Ich bin zwar erst 23 u mir läuft noch keine Zeit davon aber wie das halt bei jedem mit Kinderwunscht ist. Jedes Monat eine neue Enttäuschung😪

Top Diskussionen anzeigen