Gelber Ausfluss

    • (1) 21.02.19 - 22:25

      Guten Abend,

      Ich hätte mal eine Frage bezüglich Ausfluss. Habe seit diesem Monat nun schon mehrere Male so eigenartig gelben Schleim in der Einlage oder am Papier gehabt. Wie eine Art Klumpen...und eben so richtig gelb, nicht weiß wie mein normaler zervixschleim. Habe seit diesem Monat wieder regelmäßig GV mit meinem Mann... Könnten das Spermareste sein die immer mal wieder aus dem Mumu austreten? Auch Tage nach dem GV noch? Hat das jemand? Denn sonst habe ich keine Anzeichen auf eine Infektion o. Ä, mir geht es gut... Und Geschlechtskrankheiten kann ich sowieso ausschließen. Poste in der Antwort mal Bilder, bitte nur anschauen wer nicht so 'empfindlich' ist 😁

      Lg und danke schonmal :)

      • (2) 21.02.19 - 22:28

        Achso und weshalb ich das so genau wissen will ist, weil im Internet überall steht gelb wäre Anzeichen für Infektionen und nicht gesund/normal... Ich fühle mich aber keineswegs schlecht untenrum... Es juckt oder brennt oder riecht nichts, alles wie immer.... Mache mir echt Gedanken. Hoffe einfach dass ein paar Damen schreiben dass sie sowas auch ab und an haben.. Achso und nein bin nicht in der Nähe der Periode also schmierblut ist es auch nicht. Bin mitten im Zyklus und hatte in 11 Jahren Periode auch noch nie eine Zwischenblutung oder soetwas...

      Hallo. Das liegt an dem Progesteron,was mit dem Gelbkörper zu tun hat. Lg

Top Diskussionen anzeigen