Drache gelandet und auf einmal so viele Fragen im Kopf

    • (1) 01.03.19 - 09:14

      Hallo zusammen,

      bei mir ist heute mal wieder der Drache gelandet. Diesen Monat ist es das erste mal das ich wirklich traurig und auch wütend bin. Traurig weil es wieder nicht geklappt hat gleichzeitig aber auch wütend auf meinen Körper weil er keine Schwangerschaft annehmen möchte.
      Mein Freund hat vor 2 Monaten ein Spermiogramm machen lassen, alles tipp topp.

      also muss es ja an mir und meinem Köper liegen. Ich habe bereits zwei Kinder aus erster Ehe und beide male wurde ich sofort schwanger. klar hab ich mir schon gedacht das es länger dauert, da ich damals einfach noch verdammt jung war und mein Freund auch schon ü45 ist.
      Meine Fraunärztin hat beim letzten Check dann nur gesagt das bei mir soweit alles i.O. zu sein scheint. Ich habe vorhin nochmal angerufen und um einen Termin gebeten. Leider erst in 7 Wochen #schmoll

      Heute morgen bei der Zyklusblattrunde hat mich eine liebe Mithibblerin dann darauf aufmerksam gemacht das meine Temp zu langsam steigt und dann ziemlich bald aber auch ganz langsam wieder fällt. mir ist ab ES+7/8 morgends ziemlich schlecht und meine Brüste spannen furchtbar, muss ständig auf Toilette und bin ziemlich gereizt.

      Was kann ich bis zu meinem FA Termin machen bzw einnehmen um meine Kurve stabiler zu machen?

      Sorry fürs rumjammern, ich weiß viele von euch üben schon sehr viel länger, aber mich macht das echt traurig gerade.
      Liebe Grüße
      Maximama

      • Sorry habe leider keine Antwort für dich, aber es geht mich heute genau so... Dachte gestern ich hätte eine Einnistungsblutung und dabeit landet der Drachen 5 Tage zu früh😔

        Ich freue mich für jede die Schwanger ist, doch verstehe nicht warum es bei mir nie klappt...

        Ich wünsche dir weiterhin viel Kraft und dass du bald positiv testen kannst. 🍀

        Liebe Maximama,

        ich kann Dich voll und ganz verstehen. Uns geht es ähnlich. Ich habe auch schon Kinder, aber das letzte kam vor 10 Jahren auf die Welt. Ich bin damals auch gleich immer im 1. oder 2. ÜZ schwanger geworden. Jetzt sind wir im 7. ÜZ und es will überhaupt nicht klappen. Bei der Vorsorge sagte meine Gyn es wäre soweit alles top bei mir. Sie hat mir aber trotzdem jetzt mal Agnusfemina und Famenita aufgeschrieben, weil ich vor 14 Jahren 2 FG hatte und mein Zyklus momentan nicht ganz so regelmäßig ist. Ich trinke Babytraumtee und nehme Folio forte und seit diesem Monat Clavella. Ich habe meine Vitamine bestimmen lassen (musste ich selbst zahlen) und da wurde ein Vitamin D Mangel festgestellt, daraufhin habe ich jetzt Vitamin D Tabletten hochdosiert bekommen. Auch ein kleines Blutbild wurde gemacht, alles top. Ich bestimme von Anfang an meine ES mit Ovu digital. Und trotzdem will es einfach nicht klappen.

        Leider kann ich Dir was die Sache mit der Kurve nicht helfen, aber Dich Verstehen. Ich hoffe sehr, das es bald bei Euch klappt und drücke Dich mal ganz fest.

        Ganz liebe Grüße#herzlich

        Huhu!

        Ich war das, die sagte, dass deine Kurve seltsam aussieht.
        Wie gesagt, das KANN auf eine Lutealinsuffizienz hinweisen. Muss es aber nicht.

        Ich würd der FÄ die Kurve zeigen und ihr vorschlagen die entsprechenden Hormontests zu machen. Du meintest ja glaub ich auch selbst, dass die Kurven bei deinen ersten Kindern nicht so aussahen. Allerdings hattest du ja glaub ich auch noch nicht so lange Temperatur gemessen. Vielleicht sieht es im nächsten Zyklus auch schon ganz anders aus?

        Ist natürlich sehr schade, dass es Termine erst wieder in 7 Wochen gibt. Ich find sowas ganz schrecklich, grad wenns um Kinderwunsch geht. Deswegen habe ich unter anderem den Arzt gewechselt, auch wenn ich super zufrieden mit meiner Ärztin war. Aber ich will bei Problemen nicht wirklich erstmal 2-3 Monate warten, bis ich hin gehen kann.

        Versuch dich nicht ganz verrückt zu machen. Ich weiß, das ist schwierig. Ich mache mich selbst auch schnell verrückt und steigere mich sehr rein.

        Ich drücke die Daumen

        • Danke dir für die lieben Worte.

          Ich hab natürlich gegoogelt und ein paar Hinweise darauf gefunden die passen könnten.

          Vielleicht ruf ich nochmal an und bitte um einen früheren Termin. Ich bin sonst mit meiner FÄ super zufrieden bin dort schon immer und sie kennt mich.

          Liebe Grüße
          Maximama

Top Diskussionen anzeigen