Positiv?

    • (1) 13.03.19 - 09:13

      Hallo ihr Lieben,
      Kurz zu mir , hatte 2016 eine Eileiterschwangerschaft. 2018 September die erste ICSI, negativ. Wünschen uns seit 6 Jahren ein Kind.
      Nun habe ich einen Test heute morgen gemacht, one step, leicht positiv meines Erachtens nach. Was sagt ihr?
      Warte trotzdem nochmal 2 Tage und mache einen clearblue, hab wenig Hoffnung.

      Die One Steps zeigen echt spät an. Bei meiner 1. Schwangerschaft waren sie erst an ES+21 positiv. Diesmal sind sie wieder Blütenweiss. Testamed, Pregnafix und Facelle haben deutliche Linien. CB zeigte heute schon "schwanger". Ich würde schnellstmöglich mit einem guten 10er Testen.

Top Diskussionen anzeigen