Ausnahmsweise 1. Zyklus Hälfte sehr hohe Temperatur?

Hallo zusammen
Ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Wende die Temperatur Methode schon mehr als ein Jahr an und die erste Zyklus Hälfte ist sie immer niedrig, so um die 36.3 Grad,. Diesen Zyklus habe ich nun immer ca 36.8 Grad, hab gelesen dass es Evtl mit dem östrogen Spiegel zusammenhängt? Bin jetzt Tag 11 und benutze den Test von Clearblue und der blinkt, das heisst ja Östrogen Spiegel ist steigt.. Auch hatte ich immer zwischen24 bis 25 Tage Zyklus und nehme Mönchspfeffer seit drei Monaten und nun ist der Zyklus ca 27 bis 28 Tagen. An was könnte die konstant permanente hohe Temperatur in der 1. Zyklus Hälfte liegen?
Bin gespannt auf eure Antworten.
Liebe Grüsse

1

Mir gehts genauso! Mein CB Ovu blinkt schon seit 4 Tagen, LH ist aber unten und meine Temperatur ist zwischen 36.6 und 36.8. Ich warte auf den ES aber irgendwie tut sich da grade nicht so viel und aus der Tempi werd ich auch nicht mehr schlau :-/

2

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: https://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/1243963/931003

Wie sieht denn deine Kurve aus?

4
Thumbnail Zoom

Zyklusblatt

weitere Kommentare laden
3

Zykluskurve

5

Hast du mal getestet. ?

6

Du meinst Schwangerschaftstest? Das schliesse ich aus, da ich meine Tage hatte und ich überhaupt keine Anzeichen habe. Zudem der clearblue test vorgestern ein Kreis angezeigt hatte und nun ein blinkender Smiley.. Liebe Grüsse

8

Ja genau ich meine einen sst.
Es gibt Frauen die trotzdem Umbildungen haben zum Zeitpunkt wo die mens kommen soll.
Und dass erst ein Kreis und dann ein blinkender Smilie da war, könnte an dem steigendem hcg liegen. Ist natürlich alles nur eine Vermutung. Aber bei weiterhin hoher Temperatur trotz Regel klingeln bei mir die Ohren 🙈

7
Thumbnail Zoom

Hallo,
Bei mir ist es diesen Zyklus so. 1. ZH ist die Tempi viel höher als sonst. An ZT 9 hatte ich nen positiven Ovu, aber keinen ES (an ZT 12 sagte der Doc der ES kommt in ca 5 Tagen.)naja gesprungen isses dann an ZT 20. Was extrem spät ist für mich, zuletzt waren meine Zyklen immer 24 Tage. Keine Ahnung warum, aber ich denke halt der Körper ist kein Uhrwerk und das ist ein Ausnahmezyklus 🤷🏻‍♀️
LG

11

Mittlerweile denke ich, dass es mit dem Mönchspfeffer zu tun hat.. Ich setze es ab.. Liebe Grüsse und danke für die Antwort