Temperatur fällt nicht nach Periode

Thumbnail Zoom

Ich bin mir sicher wann ich letzten Zyklus meinen Eisprung hatte und ich hatte auf jeden Fall jetzt meine Periode am 23.
Hab die Periode hier gelöscht, damit man die Temperaturkurve besser sehen kann. Die Temperatur geht nicht weiter runter :/ hab das sonst jeden Zyklus, dass ich wieder bei 36,2 ankomm. Mess ich einfach weiter und nehm dann die 36,4 gegebenfalls als CL?

1

Das ist nicht relevant. Entscheidend ist die 1. höhere Messung, wenn drei höhere Werte suf 6 niedrigere Werte folgen. Nur dadurch ergibt sich die Hilfslinie. Wie hoch die Werte nach der Mens sind, ist erstmal nicht relevant bzw hat mit der Auswertung erstmal nichts zu tun.

2

Danke dir, dann bin ich mal gespannt ob ich diesen Zyklus sechs niedrige Werte hinbekomm. Heute ist ja schon Tag 6 des neuen Zyklus, bleiben noch etwa acht Tage bis zur ersten erhöhten Messung...

3

Tag 6 ist völlig okay. Ich bin gerade an Tag 8 und habe heute erst nen richtigen Tempi Abfall. Das ist total okay. Meine höheren Messungen liegen um 36,90 Grad an Tag 14. Passt trotzdem noch. Alles bisher alles total im Rahmen bei dir. Zudem ist ja auch nicht jeder Zyklus haargenau gleich, das kann man an NFP wunderbar erkennen. An einer 1. höheren Messung erkennst du ja meist nen deutlichen Anstieg.

6

Dann schau ich mal wie sich das weiter entwickelt. Ja meine Temperatur fällt meist am Tag vor der ersten erhöhten Messung nochmal bisschen runter, also stimmt schon mit dem deutlichen Anstieg.
Bin jetzt am Zyklustag 7 und hab immer noch Schmierblutungen. Sonst ist meine Periode nur 4 Tage lang, wobei ich an Tag 4 nur noch Schmierblutungen hab....

4

Die tempi ist doch schon unten...

Misst du oral?

5

Ja ich mess oral... Bei mir ist unten sonst eher 36,2 und ich rechne 36,4 schon zur Hochlage.

7

Für mich sieht es alles normal aus. Die wird schon noch weiter sinken