Kurzen Rat bitte ...

Guten morgen ihr lieben 😊


Ich hab mal ne frage an es+5 hatte ich leichtes ziehen im unterleib und ein bissen ausfluss. An es+6 hatte ich ein sehr starkes stechen/ziehen im es+6 und mehr ausfluss wie davor der weis bis leicht hell gelblich war ĂŒber den ganzen Tag. Heute an es+7 hatte ich auch so einen Druck ziehen im Unterleib .

Vllt könnt ihr mir helfen ist das normal oder hatte jemand auch von euch sowas...

Danke im voraus 😊

1

Als ich schwanger wurde hatte ich meist fĂŒr zwei Tage ein anderes ziehen als sonst zwischen es4-6
Kann aber auch schon pms fĂŒr die mens sein

2

ja das kann leider auch PMS sein. In der 2. ZyklushĂ€lfte bewegt sich die GebĂ€rmutter und die BĂ€nder so viel hin und her. Das spĂŒrt man dann - ob man schwanger ist, oder nicht.

aber vielleicht ist es bei dir tatsĂ€chlich die Einnistung, die du spĂŒrst... Gewissheit hast du leider erst bei einem SST zum NMT #sorry

3

Also ich hatte auch so um ES+5 oder ES+6/7 ein ziehen im Unterleib, aber das war nicht schmerzhaft, sondern eher wie ein Muskelkater nach zu vielen situps aber an der falschen Stelle 😊 der "Muskelkater" war nur links ungefĂ€hr in Höhe des Beckenknochens und auch nur fĂŒr 2 max 3 Stunden. Ich wusste sofort dass ich schwanger bin, weil ich so einen seltsamen "Muskelkater" noch nie vorher hatte