Biochemische schwangerschaft ? 😔

Hallo ihr lieben,
Ich bin etwas durcheinander und brauche euren Rat.
Am 29.9 hab ich das erste mal mit dem one step positiv getest um sicher zu sein habe ich noch ein testamed und facelle gemacht beide waren positiv. Die letzten tage habe ich noch weiter getestet aber die wurden nicht stÀrker eher noch schwÀcher. Heute bin ich ca Es+17 und heute morgen war der test auch nur leicht positiv jetzt haben braune schmierblutung angefangen.
Das wĂ€re meine erste schwangerschaft gewesen ich weiß nicht wie es ablĂ€uft da die sst nicht stĂ€rker wurden wird es jetzt wohl die ganz normale mens sein oder ? đŸ„ș
Ich kann gerade nicht so klar denken ich hab mir schon gedacht das etwas nicht stimmt aber jetzt macht es mich doch traurig man hat ja doch gehofft 😔

Vielleicht hat hier jemand Erfahrungen und ein Rat fĂŒr mich đŸ„ș

1

Hast du mal mit einen digi getestet

2
Thumbnail Zoom

Ja heute Nachmittag nachdem ich 4 Stunden gehalten hab "nicht schwanger" kurz danach fing die blutung an.đŸ„ș
Das ist der letzte test von heute morgen schon schwÀcher als die letzten

3

Mhhh also bei mir war so . Am Dienstag leicht positiv , zwei Tage lang negativ und jetzt mit digi schwanger

Ist die Blutung leicht oder stÀrker und wie sieht es aus

weitere Kommentare laden
7

WĂŒrde dir gerne was positives sagen, aber bei dem was du schilderst habe ich ĂŒbelste Erinnerung an meine biochemische.

Tut mir Leid fĂŒr dich. FĂŒhl dich gedrĂŒckt 💕

8

Danke das ist lieb von dir 💕
Hab jetzt auch starke UL Schmerzen, und es ist ne richtige Blutung đŸ„ș
Ich hatte mich zum GlĂŒck schon drauf eingestellt das die mens kommt weil die Tests nicht stĂ€rker wurden aber bin gerade trotzdem ziemlich traurig. 😕 aber ich geh mit viel Hoffnung in den nĂ€chsten ÜZ 😊

9

Auch wenn das hart klingt, sei froh wenn es schnell und sauber abgeht. Bei mir waren die Test Wochenlang positiv.
Abgang am 09.03.2018 und erst mit der Mens mitte april wurden sie negativ🙈

Ich habe auch MĂ€dels direkt nach einem FrĂŒhabgang im nĂ€chsten Zyklus positiv testen sehen.

Ich weiß es tut weh... und ich bange derzeit selbst, dass die kritische Phase rum geht.
Mir wurde damals gesagt, dass der FrĂŒhabgang ein Probelauf fĂŒr den Körper war. Versuche es so zu sehen 😊
Das nĂ€chste WĂŒrmchen beißt sich fest.

weiteren Kommentar laden
11

Sieht leider wirklich nach nicht erfolgreicher Einnistung aus, tut mir leid. Vorteil ist aber: man ist im kommenden Zyklus oft besonders fruchtbar. 😉

12

Denn hoffe ich das es im nĂ€chsten Zyklus klappt đŸ€—

13

Hey,

ich wunder mich echt immer wieder ĂŒber den Begriff "biochemische Schwangerschaft". Das verwissenschaftlich doch einfach, was unser Körper da macht.

Ich wĂŒrde sagen, du warst schwanger, aber der kleine Zerlaufen, der ein Mensch werden sollte, hat sich nicht erfolgreich eingenistet und ist "abgegangen".

Das ist traurig und manchmal schmerzhaft, kommt aber leider sehr oft vor. Da testet man positiv und macht sich Hoffnungen und dann sowas.

Ich wĂŒnsche dir viel kraft und drĂŒcke die Daumen fĂŒr die Zukunft.

Liebe GrĂŒĂŸe