Schwanger Trotz voll stillen?

Ist hier jemand schwanger geworden Trotz vollem stillen?
Tochter ist 7 monate alt und ernährt sich ausschließlich von mumi.
Periode ist auch noch nicht wieder gekommen.
Kann man trottdem schwanger werden?

1

Na klar kannst du trotzdem schwanger werden. Stillen ist KEIN Verhütungsmittel! Ist es nicht und war es noch nie. Das ist ein absoluter Irrglaube, der sich leider immer noch hartnäckig hält.

Dein Eisprung kommt VOR der Periode.
Sorry, aber manchmal frage ich mich, ob sich manche Frauen noch nie mit ihrem Körper auseinander gesetzt haben. 🤷🏼‍♀️

7

Bei mir ist es leider ein super Verhütungsmittel obwohl ich nicht voll Stille. Aber man kann tatsächlich schwanger werden

8

Ja, es ist so unterschiedlich und deshalb darf man sich nicht darauf verlassen.

2

@raketemarie
Naja, so ganz abwegig ist die Frage nicht. Es hängt vom Prolaktinwert ab und ob dieser bisher noch ES verhindert. Das ist durchaus möglich, muss aber nicht sein. Wenn man nen ES erwischt und um fiesen Zeitraum Sex hat, passierts eben. Wenn es aber nun monatelang nicht klappt ist das Stillen/Prolaktin durchaus ein möglicher ursächlicher Faktor.

3

Ja, ich kenne den Zusammenhang. Allerdings kennt man den Wert nicht und deshalb kann man nicht sagen, wann das Prolaktin nicht mehr den Eisprung verhindert. Das ist auch von Frau zu Frau unterschiedlich. Bei manchen hält es so lange an, bis diese komplett abgestillt haben und andere bekommen ihre Periode, obwohl sie noch voll stillen. Deshalb gilt schon immer: Stillen ist kein Verhütungsmittel.
Und auf die erste Periode zu warten erst recht nicht. Denn wie schon geschrieben, der Eisprung findet VOR der Periode statt.

4

Ja, so ist mein Bruder entstanden. 🤓 Mutti dachte damals auch, dass man während des Stillens nicht schwanger werden kann.

War super, wir sind wie Zwillinge aufgewachsen! Sowas wünsche ich mir irgendwie für mein Kind auch. 😊

5

Ja kannst du, ich glaube das hat mir mein FA direkt im ersten Satz erwähnt 😊

6

Klar kann man das.