Welche Temperatur stimmt?

Thumbnail Zoom

Normalerweise messe ich gegen 7.00 vaginal.

Heute wurde ich um 3.54 wach und hab einmal gemessen, weil ich gelesen hab, dass man mindestens fünf Stunden geschlafen haben sollte und ich war mir nicht sicher, ob ich wieder einschlafen würde, weil ich öfter nicht mehr einschlafen kann, wenn ich einmal wach bin.

Ich konnte nochmal einschlafen und wurde um 7.28 und hab nochmal gemessen, dieses Mal waren es keine fünf Stunden Schlaf, dafür ist die Uhrzeit eher die, zu der ich sonst messe.

Die letzten beiden Tage lag meine Temperatur um 36.5°C.

Die Messung um 3.54 lag bei 36,43°C und die um 7.28 lag bei 36.80°C.

Welche sollte ich jetzt für das Zyklusblatt verwenden?

1

Im Zweifelsfall gar keine, sondern ausklammern.

Ich würde aber eher zu der von 7:28 Uhr tendieren. Dass du zwischendurch einmal kurz wach warst, dürfte nichts ausmachen, solange du nicht richtig aufgestanden bist und irgendwelche größeren Aktivitäten gemacht hast.

LG Luthien mit ⭐⭐

2

Ich bin leider um 3.57 aufgestanden und hab den Ovutest gemacht.

Danke, für deine Antwort.

3

Einmal kurz zur Toilette macht eigentlich auch nichts, macht man ja sonst auch schon Mal nachts und das hat keinen Einfluss auf die Temperatur.

weiteren Kommentar laden
5

Ich habe gelesen, dass die Theorie, dass man Stunden geschlafen haben muss, veraltet ist. 1 Stunde ruhen vor dem Messen reicht. Nimm die Tempi von 7:28.