Mein Zerfixschleim nach dem Eisprung...

Hallo Mädels, ich habe mal eine Frage. Laut Ovulationstests war am Donnerstag /Freitag mein Eisprung. Zerfixschleim und Mittlschmerz haben perfekt dazu gepasst.

Heute ist mir allerdings aufgefallen, dass der Zerfixschleim schon wieder durchsichtig, und etwas dickflüssiger, aber sehr spinnbar ist.
Erst dachte ich, vielleicht kommt der Eisprung jetzt erst, aber die Ovulationstests sind sowas von negativ, dass ich das ganz klar ausschließen kann.

Ich trinke diesen Zyklus das erste Mal Himbeerblättertee.
Vielleicht liegt es daran?

Habt ihr eine Idee?

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

1

Hi, sehr indiskrete Frage: hattest du vll gestern Sex mit deinem Partner? Ist mir auch schon passiert dass ich dachte mein ZS wird wieder spinnbar und leicht durchsichtig, dabei war es nur das restliche Sperma 🙈
Lg Vreni

4

Daran hab ich auch schon gedacht, aber wir hatten am Freitag das letzte Mal Sex.
Das könnte aber natürlich sein. Die Ovus waren ja sowas von negativ

2

Soweit ich weiß, kann man mehr als einen ZS Höhepunkt im Zyklus haben

5

Ach echt. Ich dachte immer es deutet auf die fruchtbare Zeit hin.
Und die Ovus waren eindeutig negativ

8
Thumbnail Zoom

Bei mir war es diesen Monat auch so, ich hatte vor dem ES schon mal über mehrere Tage spinnbaren bzw glasigen zervix. Und dann am ES nochmal kurz. Die grünen Punkte/Linie sind die ZS Beobachtungen

3

Huhu war bei mir diesen Monat genauso 🧐 ... haben einfach sicherheitshalber noch mal nachgelegt mit dem Herzeln 🥰😊

6

Vielleicht machen wir das auch nochmal wenn wir Lust dazu haben 🤔
Waren deine Ovus denn auch Negativ?

7

Ja zwar nicht schneeweiß aber nicht mehr positiv