ES+8, und bei euch?

Guten Morgen ihr Lieben.
Ich hab schon häufig geschrieben in den letzten Tagen. 🙈 Aber irgendwie muss ich mich austauschen. Kurz zu mir:
Ich habe zwei gesunde Söhne, einer 16 Jahre, der andere 16 Monate. Eine absolut tolle Kombi! Auch, wenn ich manchmal nicht weiß, welcher von beiden anstrengender ist😜
Mein Mann und ich wollen mindestens noch ein Kind. Ich bin nun im vierten Zyklus nach der Geburt meines jüngsten 7/2019. Der erste Zyklus mit Eisprung. Am 4.12.2018 habe ich an ES+11 fett positiv getestet, und ich wünsche mir, dass zukünftig der 4.12. mein Glücksdatum wird. Deshalb: ich wefde morgen früh testen. 🙏🥰
Mir geht es gut. Ich habe ziemlich starke PMS, Schwindel, Kurzatmigkeit, Hitze, schlechte Laune,.... mein Muttermund ist wieder hoch oben, komme fast nicht dran. Der war vor wenigen Tagen ziemlich weit unten. Ich nehme Progesteron, bzw Famenita, daher sicher auch der Schwindel und die Schwummrigkeit. Sonst geht es mir gut. Ich stille meinen jüngsten noch Abends und Nachts, manchmal auch Nachmittags.
So, wie geht es euch? Wie weit seit ihr? In welchem Zyklus und auf das wie ielte Kind hibbelt ihr?

Liebe Grüße 🙋🏻‍♀️

1

Hallo aura 👋
Mein Sohn kam auch 7.19 zur Welt.
Seit Ende März arbeiten wir an Nummer 2.
Ich bin irgendwie ganz aufgeregt, am Montag oder Dienstag zu testen.
Bis dahin Orakel in einfach ein wenig 😅
Müsste gerade bei es+10 sein 😊
Mir drückts ab und an im unterbauch, manchmal sticht es. Ansonsten geht's mir an sich ganz gut, habe nur ungemein viel Hunger 🙈
Naja mal abwarten was sich so ergibt 💪

2

Guten Morgen ihr lieben 😃
Ich bin gerade es+7... habe manchmal brustspannen und ein Ziehen im UL sonst nichts... es ist der 3. ÜZ im Letzten hatte ich einen frühen Abgang....
Es soll unser zweites Wunder werden.
Haben im April 19 einen kleinen Jungen bekommen 🥰
Lg

3

Guten Morgen bin genauso weit wie du

Und bin im 22/23zyklus auf kind Nr 5 leider 2⭐

Und leider haben es lesben sehr schwer 😔

LG lili

5

Ach es ist schon das 5. Kind bei dir?? Dann hast du ja zum Glück Gewissheit dass es funktioniert trotz längerer Wartezeit. Ich bin ca üz 17 und heute es+11 fürs Erste Kind...

7

Jaaa aber darunter wie geschrieben 2 Sternchen

4

Achso und ich wage nachher mal einen test

6

morgeeeen,
bin heute ES9, und im 2ÜZ an kind nr.3. habe zwei prinzessinen (8&2). mit 17 wurde ich ungewollt schwanger da ich dazumal nie meine mens hatte aufgrund von PCO (was ich da nicht wusste). 6 jahre drauf kam user zweites mädel. laut arzt sind beide ein richtiges glück das sie ohne hilfe und sehr seltenen ES da sind.♥️ jetzt nehm ich zum 2 mal letrozol und lös den ES auch aus. denke diesmal wird widr nichts draus.😓 die tempi ist heute auch minimal gefallen(obwohl das ja noch nichts heisst). und PMS hab ich diesen monat ganz verrückt was ich sonst gar nicht kenne mit grossen/ schmerzenden brüsten, ziehen im Unterleib, und manchmal übel.
ich werde jedoch nicht vor samstag (ES 11) testen.😬
wünsche euch ganz viel glück🥰

8

Ich bin heute ES+7.
Hab immer mal wieder Druck im Unterleib. Aber das habe ich ständig, auch wenn ich nicht schwanger bin.
Meine Temperatur ist heute wieder etwas gestiegen, das gibt mir etwas Hoffnung, auch wenn das ja nichts heißen muss.
Ich werde wohl Montag mal einen billigen Test wagen, dann bin ich bei ES+11.

Wir sind im 2. ÜZ für unser 2. Kind. Unser Sohn ist im 9.ÜZ entstanden und im April 2019 geboren, also jetzt fast 1 Jahr und 8 Monate (20Monate) jung. 💙

Zum Glück muss ich morgen und Anfang der Woche arbeiten und das Wochenende ist auch durchgeplant. Also gute Ablenkung! 😉

Wünsche euch allen positive SSTs!