Veränderung der Brust

Ich hab da mal ne andere Frage..... auch wir oben seid ein halben Jahr. Bis jetzt ohne Erfolg. Nehme keine Medikamente oder irgendwas. Nun ist mir aufgefallen das meine Brust sich verändert hat. Sie ist sehr empfindlich geworden und manchmal hab ich ein Ziehen. Vom Gefühl her wie beim stillen. Mein warzenvorhoff sieht irgendwie anders aus. Untenrum ist er heller als oben und wie ein wenig geschwollen. Kennt das jemand von euch. Müsste in zwei Tagen meine mens bekommen. Aber das hatte ich noch nie.

1

Vielleicht ein gutes Zeichen, vielleicht PMS. Abwarten, testen, viel Glück 🍀

LG Luthien mit ⭐⭐

2

Witzig, ich stand grad im Moment im Bad vorm Spiegel und hab mir genau dasselbe gedacht. 😂

3

Hier genauso, müsste in 2 Tagen meine Mens bekommen und seit einer Woche schmerzen meine Brustwarzen. Außerdem sind die nippel immer leicht hart, selbst in der warmen Wanne. Keine Ahnung ob ich mir die dunklere Färbung nur einbilde.
Ich dumme Nuss hab heute getestet und dieser war natürlich negativ

4

Also mir geht es gerade nicht mal darum ob ich schwanger bin oder nicht. Obwohl es natürlich toll wäre. Ich mache mir eher Gedanken um diese Veränderung an der Brust. Ich hab schon zwei Kinder und klar hat die Brust da mal gezogen und sich verändert. Aber nicht so.

5

Das sind die Hormone. Das ist nichts besorgniserregendes. Nach der Mens ist es sicher wieder normal.

Ich spritze gerade jeden Tag Progesteron. Liegt wahrscheinlich an der hohen Konzentration in meinem Körper.