Wie hoch war eure Gebärmutterschleimhaut?

Liebe ladys,

Mein FA meint jedesmal beim zyklusmonotoring das meine GMS mit
9-10mm um den Eisprung eher zu wenig wäre..
Gibts unter euch frauen die mit so einer GMS schwanger wurde?
Wir sind jetzt im 8 ÜZ fürs erste kind und ich mach mir grosse sorgen☹️

1

Hallo!

Also meine Ärztin meinte letzten Freitag bei 7mm dass ich am nächsten Tag den ES auslösen kann.

LG!

2

Hallo 🙋‍♀️
Ich bin jetzt mit einer Schleimhaut von 7-8mm schwanger geworden. Ich drück dir die Daumen 🍀

3

das ist blödsinn. 6 mm sollten es mindestens sein

4

Huhu,
9-10mm ist optimal... Hast du vielleicht was falsch verstanden? Ab 7mm ist sie in Ordnung, alles über 8 ist sehr gut... Kann daher die Aussage deines FA gar nicht verstehen... 🤔

5

Das erstaunt mich jetzt richtig!!!
Er hat mir sogar letrozol gegeben weil die GMS nicht optimal sei und mit dem letrozol soll sie dann besser werden🤦🏽‍♀️
Ach.. ihr beruigt mich ja jetzt richtig, danke für eure antworten❤️

6
Thumbnail Zoom

Also das Einzige, was mir einfällt, was sein kann - vielleicht ist nicht die Dicke das Problem, sondern die Struktur. Die Gebärmutterschleimhaut muss quasi wie ein zusammengeklapptes Brot aussehen - zwei aufeinenandergeklappte Schichten (bessere kann ich es nicht beschreiben. Ich hänge mal ein Bild an.

Nicht nur die Höhe zählt, sondern eben auch die richtige Struktur. Letzteres ist sogar wichtiger. Vielleicht meinte dein FA das?!

weiteren Kommentar laden